+++ EILMELDUNG +++ Trauer um „Traumschiff“-Star Horst Naumann ist tot – „ganz friedlich zu Hause eingeschlafen“

+++ EILMELDUNG +++ Trauer um „Traumschiff“-Star Horst Naumann ist tot – „ganz friedlich zu Hause eingeschlafen“

Billie Eilish sorgt mit XXL-Dekolleté für Aufsehen„Ich habe große Brüste, seitdem ich 9 Jahre alt bin“

Billie Eilish bei der jährlichen Academy Museum Gala am 3. Dezember2023 in Los Angeles.

Billie Eilish bei der jährlichen Academy Museum Gala am 3. Dezember 2023 in Los Angeles.

Immer steht der Körper von Billie Eilish im Fokus der Berichterstattung. Früher, so erzählt sie in ihrem jüngsten Interview, war sie nicht selbstsicher genug, den Körper zu zeigen. Das hat sich geändert.

von Klara Indernach (KI)

Billie Eilish hat seit ihrem Karrierebeginn als Teenagerin eine beeindruckende Entwicklung durchlaufen, vor allem in Bezug auf ihr öffentliches Image und Selbstbild.

Während sie lange Zeit bekannt für ihren bedeckten und lockeren Stil war, der wenig von ihrem Körper enthüllte, hat Eilish eine überraschende Entwicklung durchlaufen und angefangen, sich freizügiger zu zeigen. 

Billie Eilish: „Das bin einfach ich, so sehe ich aus“

In einem Interview mit „Variety“ sprach Eilish offen über das Medieninteresse an ihrem Körper und wie es sie beeinflusst hat.

Alles zum Thema Billie Eilish

1
/
4

Sie thematisierte speziell ihre Brüste, ein Aspekt ihres Körpers, den sie zuvor verborgen hielt. „Ich habe große Brüste. Ich habe, seitdem ich neun Jahre alt bin, große Brüste, das bin einfach ich. So sehe ich aus“, erklärte sie.

Billie Eilish: Klare Botschaft in Richtung Kritikerinnen und Kritiker

„Ich wollte nicht, dass Leute Zugriff auf meinen Körper haben, nicht einmal visuell. Ich war nicht stark genug und selbstsicher genug, um ihn zu zeigen. Wenn ich ihn damals hätte zeigen müssen, wäre ich am Boden zerstört gewesen, wenn die Leute irgendwas gesagt hätten“, sagte Billie erst kürzlich in einem Interview.

Das habe sich inzwischen geändert, nun zeigt sie sich auch auf dem roten Teppich in figurbetonter Kleidung, wie sie mit ihrem Auftritt bei der jährlichen Academy Museum Gala am 3. Dezember 2023 in Los Angeles bewies – dort erschien sie mit XXL-Dekolleté.

Der jüngste Instagram-Post von Eilish, der sie in einem Blazer mit tiefem Ausschnitt zeigt, zog immens viel Aufmerksamkeit auf sich. Hier ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Instagram angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Besonders auffällig sind zwei der drei Fotos, auf denen ihr Dekolleté prominent zur Schau gestellt wird, eines davon aus der Froschperspektive aufgenommen. Fans reagierten begeistert auf die Fotos, einige äußerten sich überwältigt von den freizügigen Aufnahmen.

Auch für ihre Kritikerinnen und Kritiker hat sie eine klare Botschaft: „Ihr könnt mich mal. Ich bin wortwörtlich nur ein Mensch, der manchmal sexuell ist. Fuck you“, sagte sie im Interview weiter.

Dieser Text wurde mit Unterstützung Künstlicher Intelligenz (KI) erstellt und von der Redaktion (Martin Gätke) bearbeitet und geprüft. Mehr zu unseren Regeln im Umgang mit KI gibt es hier.