Polizei fahndet Verurteilter Bandidos-Rocker flieht aus Gefängnis in Euskirchen

Was wohl ihr Freund sagt? Bella Thorne knutscht wild mit einer Freundin im Pool

Bella Thorne_200221

Ex-Disney-Star Bella Thorne (23) setzt mittlerweile voll und ganz auf Sex Sells. Nun zeigte sie sich wild knutschend mit einer Freundin im Pool. Auf dem Foto sieht man die Hollywood-Schauspielerin bei einer Filmpremiere in Los Angeles im Mai 2015.

Köln – Hollywood-Sternchen Bella Thorne hat ihre 24,2 Millionen Instagram-Fans (Stand: 20. Februar 2021) am Mittwoch (17. Februar) mal wieder mit einem heißen Videoclip überrascht. Zu sehen ist die 23-Jährige mit einer Freundin im Pool, während sie sich bei einem Gläschen Sekt gegenseitig mit Erdbeeren füttern. Anschließend kommt es dann auch noch zum Kuss...

  • Bella Thorne startete ihre Karriere als Disney-Star
  • Seit August 2020 hat sie auch einen Account auf der Plattform „OnlyFans“
  • Bella Thorne knutscht mit einer Freundin im Pool

Bella Thorne: Sie geizt nicht mit ihren Reizen

Bella Thorne ist mittlerweile dafür bekannt, dass sie nicht mit ihren Reizen geizt. Der einstige Disney-Star setzt heutzutage lieber auf die Sex-Sells-Karte. Und das mit großem Erfolg. Gerne zeigt sie ihrer Instagram-Community heiße Bilder von sich.

Alles zum Thema Social Media

Seit August 2020 hat die 23-Jährige außerdem einen „OnlyFans“-Account. Die Plattform ist vornehmlich für seine pornografischen Inhalte bekannt.

Die Schauspielerin, die mittlerweile auch als Regisseurin Pornofilme dreht, erzählte der US-Zeitung „Los Angeles Times“, dass sie in weniger als einer Woche etwa 1,69 Millionen Euro ausschließlich via „OnlyFans“ erwirtschaftet habe.

Damit hält sie den bisherigen Rekord auf der Website.

Bella Thorne: Wilde Knutscherei mit einer Freundin im Pool

Nun hat sie auf ihrem Instagram-Profil ein Video von sich mit einer Freundin im Pool hochgeladen. Darauf zu sehen: ein feuchtfröhlicher Kuss zwischen den beiden Damen. Mittlerweile hat das Video (Stand: 20. Februar) schon 6,6 Millionen Aufrufe.

Die 23-jährige Bella Thorne erklärte bereits im Jahr 2019, dass sie pansexuell sei.

Bei „Good Morning America“ erzählte sie, dass es ihr nicht um das Geschlecht oder die sexuelle Ausrichtung gehe, sondern viel mehr um den Menschen an sich. 

Liiert ist Thorne allerdings nicht mit ihrer Pool-Freundin, sondern seit 2019 mit dem Schauspieler Benjamin Mascolo. Was der wohl zu dem neuerlichen Clip sagt? Unklar. Da die 23-Jährige aus ihrer sexuellen Orientierung aber kein Geheimnis macht, scheint die Knutscherei für ihn kein Problem zu sein. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.