Er wurde nur 56 Trauer um US-Serien-Star Brad William Henke – eine Rolle war ihm auf den Leib geschrieben

„Promis unter Palmen” Mädels außer sich: Bastian Yotta präsentiert sein bestes Stück

Köln – „Promis unter Palmen“-Kandidat Bastian Yotta (43) konnte es nicht lassen: Bei der morgendlichen Dusch-Routine präsentiert er seinen durchtrainierten Körper und zieht blank – großes Kino für die Ladies, die einen Blick auf sein bestes Stück erhaschen konnten.

Sat.1-Format „Promis unter Palmen“: Bastian Yotta zieht blank

Bei „Promis unter Palmen“ gibt es eigentlich nichts, was einen noch überraschen könnte. Von lautstarken Diskussionen über bösartige Beleidigungen bis hin zu Handgreiflichkeiten haben die Zuschauer schon alles gesehen.

Hier lesen Sie mehr: „Beweg deine Fresse“ Désirée Nick flippt total aus − „Promis unter Palmen“ geschockt

Alles zum Thema Janine Pink

Nach all dem Stress in der Promi-Villa wird es auch mal Zeit für ein wenig Entspannung.

Die einen genießen die thailändische Sonne, andere widmen sich dem Sport – und ein Bastian Yotta genießt eine angenehme Dusche. Ganz ohne Bekleidung. 

Für gewöhnlich duschen die Promis in Bade-Klamotten, da auch in den Duschen Kameras installiert sind. Doch Bastian stellt klar: „Grundsätzlich habe ich gar kein Problem mit Nacktheit“ und zieht kurzer Hand blank.

„Promis unter Palmen“-Kandidatinnen betrachten Bastians bestes Stück

Auch seine Zimmer-Mitbewohnerinnen scheinen nichts gegen seine Nacktheit zu haben.

Reality-Star Janine Pink sitzt mit offenem Mund auf dem Bett und bestaunt Bastians bestes Stück. Da wird auch Claudia aufmerksam: „Verpass‘ ich da was, bei dem Kino?“

Hier lesen Sie mehr: „Ich spreche Klartext“ Pocher gegen Wendler – jetzt mischt sich Bastian Yotta ein

Bastian trottet seelenruhig aus der Dusche, streckt den beiden Ladies seinen nackten – wohl bemerkt gut trainierten – Arsch entgegen und stellt fest: „Ich habe meinen Rasierer vergessen.“

Claudia entgegnet entsetzt: „Rasiert der sich da den Sack? Vor laufender Kamera?“ Das scheint zumindest Bastians Plan zu sein.

„Promis unter Palmen“-Kandidatin Claudia Obert: „Ich hole gleich mal ein Lineal und messe nach!“

Da kommt Claudia eine Idee: „Ich hole gleich mal ein Lineal und messe nach! Aber ich glaube, so einen hatte ich schon mal.“

Details, die nicht jeder unbedingt hören möchte...

Doch bevor Claudia zu ihrer Mess-Aktion kommt, betreten auch Eva und Carina neugierig das Zimmer.

Gemeinsam sitzen die vier Grazien auf dem Bett und genießen den Ausblick auf Bastians Astral-Körper. Doch der stellt klar: Nur gucken, nicht anfassen! „Ich habe meiner Freundin versprochen, nicht mit meiner Männlichkeit zu prahlen“, verrät er.

Eklig: Bastian Yotta präsentiert Ladies einen riesigen Eiter-Pickel

„Ich möchte etwas präsentieren, was noch größer ist als mein Glied“, kündigt Yotta an und offenbart einen riesigen Eiter-Pickel am Ohr.

Während Janine bei diesem Anblick ganz übel wird, erklärt sich Eva dazu bereit, den Riesen-Mitesser zu vernichten.

Bastian nimmt Platz auf Evas Schoß und sie drückt den Eiter-Pickel genüsslich aus. „Es ist eklig und macht Spaß“, entgegnet die Ex-„Bachelor”-Kandidatin, die am Ende der Folge die Show verlassen musste.

Auch Carina scheint ganz begeistert über den Ekel zu sein. „Kommt schon etwas heraus? Blut oder Eiter?“, fragt die Blondine aufgeregt. Na dann, konnte Bastian seinen Beauty-Tag hoffentlich erfolgreich zu Ende bringen... (lg) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.