Polizei fahndet Verurteilter Bandidos-Rocker flieht aus Gefängnis in Euskirchen

Silvia Wollnys Tochter Sarah-Jane zeigt sich besorgt: „Will nicht wieder da enden, wo ich mal war“

Sarah-Jane Wollny auf einem Selfie.

Sarah-Jane Wollny, hier auf einem Instagram-Selfie vom Juni 2021, klagte in ihrer Instagram-Story (10. November 2022) über die jüngsten Entwicklungen. 

Bitteres Body-Update! Eigentlich schien Sarah-Jane Wollny auf einem guten Weg zu sein. In ihrer Instagram-Story vom Donnerstag klagte die Tochter von Silvia nun aber über die jüngsten Entwicklungen. 

Im vergangenen Jahr hat Sarah-Jane Wollny, die 24-jährige Tochter von Familienoberhaupt Silvia, ihre mehr als 183.000 Instagram-Fans mit einer Wahnsinns-Transformation überrascht. 

Die Blondine präsentierte sich deutlich erschlankt. Wirkte fast wie ein neuer Mensch. Zahlreiche Pfunde waren gepurzelt. Die Zuschauerinnern und Zuschauer der RTLZWEI-Serie „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ waren völlig außer sich. Im positiven Sinne!

Sarah-Jane Wollny macht bitteres Body-Update 

In ihrer Instagram-Story vom Donnerstag (10. November 2022) meldete sich die 24-Jährige nun mit einem erneuten Body-Update. Das fiel allerdings weniger gut aus. Sarah-Jane Wollny fand deutliche Worte.

Alles zum Thema Die Wollnys

„Ich war auf so einem guten Weg mit meiner Ernährung. Dann kamen die Urlaube, dann kamen chillige Abende mit Freunden. Die Ernährung ist wieder komplett hin.“ 

Die Blondine habe wieder zugenommen. Es sei „nicht viel, aber trotzdem bekomme ich aktuell den Bogen nicht, wieder zurück in die richtige Spur zu finden.“ Wie viel sie genau zugenommen habe, verriet Sarah-Jane Wollny allerdings nicht. 

Aktuell sei das auch der Arbeit geschuldet. Silvias Tochter brummt einen Nachtdienst nach dem anderen. In der kommenden Woche soll aber alles wieder in geregelte Bahnen gelenkt werden.

„Ich hoffe, dass ich es nächste Woche, wo ich nicht arbeiten muss, hinbekomme. Denn ich muss. Leute ich muss. Ich will nicht wieder da enden, wo ich mal war“, stellte Sarah-Jane Wollny klar.

Dass sie zugenommen habe, könne man aktuell bereits an ihrem Gesicht erkennen. „Das ist schon wieder etwas füllig“, so die 24-Jährige, die ihren Fans im Anschluss einen Daumen nach oben präsentierte. Der allerdings dürfte wohl nicht ganz ernst gemeint gewesen sein. 

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ ging erstmals im Januar 2011 auf RTLZWEI auf Sendung. Mittlerweile wurden 15 TV-Staffeln der Reality-Doku abgedreht. (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.