Zum GeburtstagAngelo Kelly postet Foto von Sohn Joseph – Fans sind verblüfft

Angelo Kelly steht bei der Show „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ am 11. Januar 2020 auf der Bühne.

Angelo Kelly, hier auf einem Foto vom 11. Januar 2020, postete ein Foto von seinem Sohn Angelo – Fans reagieren verblüfft.

Zum 11. Geburtstag postet Musiker Angelo Kelly ein seltenes Foto von seinem Sohn Joseph – die Fans reagieren verblüfft.

Ganz schön groß geworden! Musiker Angelo Kelly (39) postete ein neues Foto von seinem Sohn Joseph – der jetzt schon stolze 11 Jahre alt ist. Den „Kelly“-Fans fällt eine Sache dabei ganz besonders auf...

„Happy Birthday, Joseph“, schreibt der stolze Fünffach-Vater unter das Foto auf Instagram, welches seinen Sohn Joseph freudestrahlend mit Geschenken in der Hand auf einer Treppe sitzend zeigt. Der 11-Jährige scheint seinen Ehrentag gebührend gefeiert und eine Menge Spaß gehabt zu haben – ein breites Grinsen ziert sein Gesicht. 

Zum Geburtstag: Angelo Kelly postet süßes Foto von Sohn Joseph

Joseph gehört gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder William (6) zu den jüngsten Kelly-Nachkommen. Er hat drei ältere Geschwister – Emma (15), Helen (19) und Gabriel (20). Unter dem Foto hinterlassen die Kelly-Fans zahlreiche Geburtstags-Glückwünsche.

Alles zum Thema Social Media

Einige Fans der Familie kommen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. „Joseph ist wahnsinnig groß geworden“, kommentiert ein Instagram-Nutzer den Schnappschuss. „Jetzt ist Joseph schon so groß!“, staunt ein weiterer Follower. 

Erst seit 2020 gehört Angelo Kelly offiziell nicht mehr zur „Kelly-Family“  – und das, obwohl er jahrelang als Kopf der Band galt. Der 39-Jährige litt bei seinem Austritt unter einem Burnout und kündigte an, sich mehr um seine Familie kümmern zu wollen.

Tochter Helen zog für ihr Studium erst kürzlich nach England – Papa Angelo beglückte seine Zweitgeborene anlässlich ihres 19. Geburtstages bereits mit einem Besuch.

Im Jahr 1974 wurde die elfköpfige „Kelly-Family“ mit Hits wie „An Angel“ bekannt – in den 00er-Jahren löste sich die Band dann schrittweise auf. Später kamen sie in verschiedenen Konstellationen wieder zusammen. Für Weihnachten 2021 hatte Angelo mit seiner Familie sogar eine große „Irish Christmas“-Tour geplant, die aufgrund der Corona-Pandemie jedoch komplett abgesagt werden musste. (lg)