Conference League FC-Gegner jetzt fix – alle Infos zu Tickets und TV-Übertragung des Duells

Alwara Höfels Til Schweigers Sexpertin ist jetzt Tatort-Kommissarin

18_Tatort_Auf_einen_Schlag

Die schöne Alwara Höfels als „Tatort“-Ermittlerin „Henni Sieland“.

 Til Schweiger (52) entdeckte sie für die große Leinwand – jetzt folgt sie ihm in den „Tatort“. Und das direkt als Nach folgerin von  Simone Thomalla  (50).  

„Keinohrhasen“-Star Alwara Höfels (33) startet am Sonntag (ARD, 20.15 Uhr) ihre Kommissarinnen-Karriere im Lieblingskrimi der Deutschen.

Von Kronberg im Taunus in die Sachsen-Metropole: Alwara Höfels hat viele Gesichter. Geboren in der hessischen Provinz, aufgewachsen in Berlin-Kreuzberg.

Jetzt schlägt sie in Dresden auf, im Team mit Karin Hanczewski (34) und  Martin Brambach   (48).  

Alles zum Thema Simone Thomalla
  • Neue Flamme? Nach Liebes-Aus mit Silvio Heinevetter: Simone Thomalla turtelt mit einem DJ
  • Sophia Thomalla Mutter Simone will Enkel – muss Alexander Zverev direkt an die Arbeit?
  • Simone Thomalla Nach der Trennung von Handballer Silvio Heinevetter: „Das reicht jetzt“
  • Heiße Turtel-Fotos mit Sophia Thomalla Zverev entdeckt die Liebe zum Sandplatz
  • „Meine Art der Motivation“ Freche Ansage: Sophia Thomalla neckt Tennis-Herzbuben Alexander Zverev
  • Thomalla-Ex Heinevetter nackt auf Fahrrad Ballermann-Star kommentiert schlüpfrigen Schnappschuss
  • Glücksbringerin bei Zverev-Sieg Hier zittert Sophia Thomalla zum ersten Mal auf der Tribüne mit
  • Nächste Trennung für Heinevetter Handball-Bundesligist Melsungen strebt Verjüngung an
  • Jetzt offiziell Sophia Thomalla postet Knutsch-Foto mit Alexander Zverev
  • Nach Thomalla-Trennung bei „Schlag den Star“ Heinevetter bügelt Eltons Beziehungs-Frage ab – dann Zverev

„Meine Kommissarin hat einen großen Kinderwunsch, das ist privat ihre größte Not“, erzählt sie beim Interview, während sie an einer Zigarette zieht.

Die Blondine gehört zu den aktuell meistgebuchten deutschen Schauspielerinnen. „Seit drei, vier Jahren entwickelt sich das so, das ist mein Riesenglück, in der Tat“, sagt sie.

„Aber weil wir wissen, wie schnell sich das Blatt wendet, bleibe ich dankbar und demütig meinen Aufgaben gegenüber. Ich komme aus einer Schauspielerfamilie, da verliert man alle Illusionen über den Beruf. Ich habe frühzeitig gelernt, dass es stets auf und ab geht, und Scheitern eine Chance ist.“

Schauspielerfamilie Höfels

Apropos Familie: Alwara ist die Tochter des Schauspielerpaares  Klara Höfels  (66) „Hinter Gittern“) und Michael Greiling (66, „Heiter bis tödlich“). 

Wie die Eltern landete sie zunächst am Theater, erst Schweiger holte sie für „Keinohrhasen“ ins Kino. Dort spielte sie neben ihm und Nora Tschirner (34) die Hauptrolle, ihr Sex-Monolog („Es gibt drei Sorten Männer: die Wühler, die Pieker und die, die es dir gar nicht machen“) hat Kultstatus.

Heute sagt sie: „Ich hatte überhaupt nicht vor, zum Film zu gehen – bis Til kam.“ Schweigers Sexpertin folgt ihm nun also ein zweites Mal. Viel spricht dafür, dass sie ihren Entdecker am Sonntag (zumindest quotentechnisch) bald überflügelt.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.