Horror-Crash im Video Weltkriegs-Flugzeuge kollidieren bei Show – Anzahl der Toten noch unklar

Bei einer Flugshow in Dallas (USA) sind zwei Flugzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg kollidiert. An Bord sollen sich bis zu sechs Personen befunden haben.

Bei einem dramatischen Unfall im texanischen Dallas sind am Samstag (12. November 2022) zwei Flugzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg am Himmel kollidiert.

Die Flugzeuge stürzten auf einem Feld ab und explodierten. Wie viele Menschen bei dem Unglück verletzt wurden oder starben, ist noch unklar. An Bord der beiden Maschinen sollen sich jedoch bis zu sechs Personen befunden haben.

Die US-Luftfahrtbehörde FAA nimmt nun die Untersuchungen zu dem Unglück auf. Den Horror-Crash der beiden Flugzeuge sehen Sie oben im Video.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.