+++ VORHERSAGE +++ Wetter aktuell Heute Mittag soll es krachen – Gewitter und Starkregen ziehen Richtung Köln

+++ VORHERSAGE +++ Wetter aktuell Heute Mittag soll es krachen – Gewitter und Starkregen ziehen Richtung Köln

OnlyFans-Model (26) ganz offen„Ich habe mit 500 Männern Sex gehabt – sie machen alle denselben Fehler“

Das OnlyFans-Model Annie Knight behauptet, sie habe mit rund 500 Männern geschlafen und sagt nun, dass die meisten von ihnen im Bett etwas falsch machen würden. Das Foto wurde von ihr am 15. April auf ihrem Instagram-Kanal hochgeladen.

Das OnlyFans-Model Annie Knight behauptet, sie habe mit rund 500 Männern geschlafen und sagt nun, dass die meisten von ihnen im Bett etwas falsch machen würden. Das Foto wurde von ihr am 15. April auf ihrem Instagram-Kanal hochgeladen.

Das OnlyFans-Model Annie Knight behauptet, sie habe mit rund 500 Männern geschlafen. Und allesamt, so sagt sie nun, machen im Bett denselben Fehler.

von Martin Gätke (mg)

In ihrer Heimat Australien gibt es bereits Medien, die Annie Knight (26) als die „sexuell aktivste“ Frau aus „Down Under“ bezeichnen. 

Das Model, das mithilfe der Erotik-Plattform OnlyFans ihr Geld verdient, behauptet von sich, mit über 500 Männern geschlafen zu haben. Und sie alle hätten, so sagt sie, im Bett denselben Fehler gemacht.

OnlyFans-Model Annie Knight: „Es ist verrückt, wie viele das nicht wissen“

Annie Knight erklärt gegenüber „Daily Star“, dass die Herren beim Vorspiel dringend besser werden müssten. Das Model, das nach eigenen Aussagen derzeit acht regelmäßige Liebhaber hat, sagt, es sei „verrückt“, wie viele nicht wüssten, wie man Frauen mit den Fingern Freude bereitet.

Alles zum Thema Instagram

Das Model aus Melbourne erklärt: „Fast keiner von ihnen nimmt sich die Zeit, meinen ‚Ort der Lust‘ zu finden. Sie alle sind rein, raus – und fertig.“ Das gehe gar nicht, so Annie.

Hier einen Instagram-Beitrag von ihr ansehen:

Die Australierin fügt hinzu: „Sobald die Männer beim Vorspiel versagt haben, gehen sie zum Hauptgang über. Und viele von ihnen benehmen sich da wie Presslufthämmer. Ich bin mir nicht sicher, wer ihnen das beigebracht hat, aber es war ganz sicher keine Frau.“

Annie Knight stellt fest, dass sie den Männern, mit denen sie Sex hat, jeden Tag etwas „beibringen“ müsse. So muss sie ihnen beispielsweise erklären, dass sie „langsamer werden“ sollen. Oder wie sie erogene Zonen bei einer Frau finden könnten.

„Ich kann nicht zählen, wie oft ich das einem Mann beigebracht habe“

Annie: „Ich kann nicht zählen, wie oft ich einem Mann beigebracht habe, wo die Klitoris ist oder wie man den G-Punkt erreicht.“

Hier lesen: Sex mit über 100 jungen Männern OnlyFans-Star verrät, wie viel sie in 21 Tagen mit Erotik-Videos verdient hat

Die Unwissenheit der Männer habe auch zu schmerzhaften Erfahrungen geführt, „etwa weil Männer so grob mit ihren Fingern waren und dachten, je rauer, desto besser“, so das Model. „Aber das ist so nicht richtig!“

Oft könne man das aber Männern nicht verübeln, denn niemand habe ihnen das ernsthaft beigebracht. „Sie sind mit dem Anschauen von Pornos aufgewachsen und denken, dass man so vögelt.“ Autsch. Bleibt nur zu hoffen, dass die Männer, mit denen sich Annie Knight in den Laken wälzt, gut zuhören.