Vermummte stürmen den Platz FC-Ultras sorgen für Eklat bei Youth-League-Spiel in Genk

Lotto-Millionäre Vorweihnachtliche „Geschenke“: Drei Glückspilze aus NRW räumen ab

212027293

Lotto-Gewinn: Mehrere Glückspilze aus NRW haben ordentlich abgeräumt.

Köln – In NRW können sich gleich drei Lotto-Spieler über vorweihnachtliche „Geschenke“ freuen: Denn alle drei Tipper sind neue Millionäre.

Millionenkracher-Lotterie in NRW: Lose limitiert - Jetzt Chance auf 1 Million Euro sichern

Bei der Sonderauslosung von Lotto 6aus49 am 2. und 5. Dezember (Mittwoch und Samstag) hatten alle Teilnehmer die Gelegenheit, ihr Weihnachtsgeld aufzustocken.

Lotto-Glückspilze aus NRW räumen bei Sonderauslosung ab

Bei zwei Lotto-Glückspilzen aus NRW hat das geklappt: Die beiden NRW-Spielaufträge mit „Drei Richtigen“, die je eine Million Euro wert sind, wurden im Rhein-Erft-Kreis und im Kreis Coesfeld abgegeben.

Knacken Sie den Lotto-Jackpot: Jetzt mitmachen und 5 Felder für nur 3 Euro spielen

Die beiden Gewinner werden nun benachrichtigt, wie Westlotto am Dienstag (8. Dezember) mitteilte.

Lotto-Gewinner: Inzwischen 21 Neu-Millionäre in NRW

Mit den beiden Neu-Millionären bei der Nikolaus-Sonderauslosung steigt die NRW-Jahresbilanz der Millionäre auf über 20 an. Aktuell sind es 21 Millionengewinne, die bisher in 2020 von Westlotto ausgezahlt werden konnten.

Eurojackpot: Tipper aus dem Kreis Unna gewinnt 1,8 Millionen Euro

Erst in der vergangenen Woche gab es bereits einen Gewinner aus NRW beim Eurojackpot. Am Nikolaus-Wochenende wurde der Tipper aus dem Kreis Unna ebenfalls Millionär.

Seine Gewinnsumme aus der Gewinnklasse 2 beläuft sich auf 1.791.956,40 Euro. Lotto-Millionär wurde er mit einem voll ausgefüllten Eurojackpot-Spielschein (9 Spielreihen) für 18,75 Euro. (sp)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.