+++ EILMELDUNG +++ Schreckliches Unglück auf Mallorca Ballermann-Bar eingestürzt – auch zwei deutsche Frauen tot

+++ EILMELDUNG +++ Schreckliches Unglück auf Mallorca Ballermann-Bar eingestürzt – auch zwei deutsche Frauen tot

Lotto 6 aus 49Plötzliche Panne – offizielle Ziehung gestoppt: Gerät wollte nicht mehr

Bei der aktuellen Ziehung der Lottozahlen (6 aus 49) am Samstag (7. Oktober) kam es plötzlich zum Aussetzer – die Superzahl konnte nicht ermittelt werden. 

von Julia Bauer (jba)

Neue Runde, neues Glück. Auch am Samstag, 7. Oktober 2023, wurden wieder die Lottozahlen (6 aus 49) gezogen. Pünktlich um 19.25 Uhr rollten die Lottokugeln bei der Live-Ziehung – bzw. sollten rollen, denn plötzlich ging nichts mehr! 

Nachdem die sechs Gewinnzahlen per Live-Ziehung auf „Lotto.de“ feststanden, sollte es eigentlich an die Superzahl gehen.

Lotto 6 aus 49: Plötzlich ging bei der Ziehung nichts mehr

Doch dann gab es kurzzeitig einen Aussetzer im Studio. Technischer Defekt, das Gerät wollte nicht mehr. Die Ziehung der Lottozahlen wird aus Saarbrücken übertragen. Dort gibt es natürlich auch für Notfälle dieser Art einen Plan – denn prompt kam ein Ersatzgerät zum Einsatz. 

„Wir kümmern uns jetzt um die kleine, einsame Superzahl“, kündigte Moderator Chris Fleischhauer an. „Wir sind gut ausgestattet, wir haben alles im Griff“, beruhigte er die Zuschauerinnen und Zuschauer zu Hause an den Bildschirmen.

In der aktuellen Ziehung sind 5 Millionen Euro im Jackpot. Das wäre wohl mehr als nur ein netter Urlaubszuschuss – mit dieser Mega-Summe könnte ein lang gehegter Traum wahr werden. Und auch für weitere Wünsche würde sicher noch genug übrig bleiben.