Beste Wetteraussichten Was zum Vatertag 2020 in NRW erlaubt ist − und was nicht

Vatertag_Bollerwagen_Symbolfoto

Remscheid: Ein Mann zieht zum Vatertag in einen Bollerwagen über einen Waldweg. Unser Symbolfoto entstand an Himmelfahrt 2017.

Köln – Beste Wetteraussichten (bis 28 Grad erwartet) und für viele der Start in ein langes Wochenende: Christi Himmelfahrt 2020 – auch bekannt als Vatertag – ist für die meisten Bürger in NRW ein freier Tag.

  • Nordrhein-Westfalen steht mit Himmelfahrt 2020 der nächste Feiertag in Pandemie-Zeiten bevor.
  • Alkoholreiche Vatertagstouren müssen ausbleiben.
  • Allerdings ist vieles auch wieder erlaubt.

In Zeiten der Pandemie wird er anders ablaufen als sonst, Männergruppen mit Bollerwagen müssen ihre Tour coronabedingt verschieben. Doch manch andere Freizeitbeschäftigung ist wieder möglich.

Neue Corona-Regeln in NRW: Das müssen Sie jetzt wissen (hier lesen Sie mehr)

  • AUSWÄRTS ÜBERNACHTEN
  • WEGFAHREN
  • ESSEN GEHEN
  • SONNE TANKEN
  • SCHWIMMEN
  • BESUCHE UND TREFFEN:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.