Großeinsatz in Bonn Zeuge meldet Person im Rhein, die Richtung Köln treibt

Linienbus in Flammen Brand-Drama in Bonn – extreme Hitze greift auf Gebäude über

Ein Linienbus brannte in der Nacht zum Dienstag lichterloh. Die Feuerwehr Bonn im Einsatz.

Ein Linienbus brannte in der Nacht zum Dienstag lichterloh. Die Feuerwehr Bonn im Einsatz.

Ein brennender Linienbus hat in Bonn für einen Einsatz der Feuerwehr geführt. Der Bus stand in der Nacht zum Dienstag (6. September) lichterloh in Flammen. Das Feuer griff auch auf Gebäude und Gärten über.

Brenzliger Einsatz für die Feuerwehr Bonn in der Nacht zum Dienstag. Zeugen hatten die Einsatzkräfte gegen 23.20 Uhr alarmiert. Die ersten Feuerwehrleute meldeten ein Brandgeschehen im Heck eines Linienbusses im Veilchenweg in Bonn-Hoholz.

Doch der Brand nahm eine schnelle Entwicklung. „Noch während die ersten Löschmaßnahmen eingeleitet wurden, breitete sich das Feuer schlagartig auf den gesamten Bus aus“, schildert ein Pressesprecher der Feuerwehr Bonn die dramatischen Szenen.

Bus in Bonn brennt plötzlich lichterloh – extreme Hitzeentwicklung

Der Busfahrer hatte den Linienbus rechtzeitig verlassen können. Er blieb unverletzt. Fahrgäste befanden sich zu dem Zeitpunkt demnach glücklicherweise nicht in dem Fahrzeug.

Die Feuerwehr startete sofort einen Löschangriff. Doch der Bus stand bereits lichterloh in Flammen. Doch die extreme Hitzeentwicklung führte den Einsatzkräften zufolge zu Schäden an benachbarten Gärten und angrenzenden Gebäudefassaden.

Brennender Linienbus in Bonn – Polizei ermittelt und hat einen Verdacht

Der Feuerwehr gelang es „durch den parallelen Einsatz von drei Stahlrohren“ schließlich, den ausgedehnten Brand zu löschen, so der Pressesprecher weiter.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Die Polizei Bonn hat nach dem Brand Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf ein absichtlich herbeigeführtes Brandgeschehen wurden aber bislang nicht gefunden. Möglicherweise sei ein technischer Defekt die Ursache für den Brand, teilte ein Sprecher der Polizei am Dienstagmorgen (6. September) mit. (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.