Pützchens Markt, Beethoven und Co. Alte Werbebanner kann man sich in Bonn jetzt umhängen

Ein Mann und eine Frau tragen Umhängetaschen, auf der einen ist ein Teil des Schriftzugs „Kunstmuseum“ zu erkennen, auf der anderen ist eine Schere zu sehen.

Zwei Models präsentieren Modelle der neuen Bonn-Taschen. Diese lässt die Stadt aus alten Werbebannern herstellen.

Coole Idee der Stadt Bonn: Sie recycelt alte Werbematerialien – was dabei rauskommt, sieht nicht nur toll aus.

Die Banner flatterten überall in der Stadt, machten Werbung für Pützchens Markt oder Beethoven. Jetzt haben sie eine neue Verwendung gefunden – als Umhängetasche.

„Spätestens seit der Weltklimakonferenz in Bonn war das Recycling abgelaufener Werbetransparente der Anspruch des Stadtmarketings in Bonn“, erklärt Isabel Klotz vom städtischen Presseamt.

Stadt Bonn: Taschen aus alten Werbebannern sind Unikate

Spanntransparente, Roll-up-Banner und andere Werbematerialien aus Lkw-Planen könne man „nicht einfach“ so entsorgen, so Klotz. Für Recycling-Idee seien daher alle Frage kommenden Materialien gesammelt worden. Werbebanner, ob zu Bonns Mega-Kirmes „Pützchens Markt“, zum Bonner Karneval, Beethoven-Fest, zu Ausstellungen auf der Museumsmeile oder anderen Events wurden so zugeschnitten, dass jeweils eine Tasche als Unikat herauskam. Ganz nach dem Motto „Nicht verschwenden – wiederverwenden“.

Isabel Klotz: „Alle Modelle eint, dass sie mit einem Aufnäher FREUDE.JOY.JOIE.BONN. die Lebensfreude in unserer Stadt ausstrahlen und so eine originale Bonn-Tasche sind.“

Vier Tasche aus recycelten Werbebannern zeigen unter anderem ein Beethoven-Motiv.

Die Stadt Bonn recycelt alte Werbebanner: Das ist dabei rausgekommen.

Die Taschen (22,50 Euro) sind exklusiv in der Bonn-Information, Windeckstraße 1, erhältlich – solange der Vorrat reicht. Aber Nachschub ist in Aussicht, denn die ausrangierten Bonner Werbebanner werden zwei Mal im Jahr weiter recycelt und zu neuen Taschen verarbeitet. (iri)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.