S Immobilienpartner

Viva Agrippina Traumhafte Eigentumswohnungen zwischen Rhein und Flora

Das Wohnviertel Viva Agrippina in der Köln Neustadt-Nord als Baustelle aus der Vogelperspektive.

Das Wohnviertel Viva Agrippina in der Köln Neustadt-Nord wächst.

Diesen Samstag von 12 – 14 Uhr Showroom-Event Viva-Valentin.

Viva Colonia – viva Agrippina. Köln lebt in seinen Stadtvierteln, liebevoll „Veedel“ genannt. Das Herz der Stadt schlägt dort. Dort trifft man sich, geht aus, kauft ein. Das Gemeinschaftsgefühl – all das, was die Domstadt ausmacht, findet im neuen Wohnviertel eine Heimat. Im Gerichtsviertel entsteht nicht einfach eine Immobilie – vielmehr wird ein neues Stück Köln geboren. Und deshalb wurde dem Wohnviertel der kölscheste aller Namen gegeben, benannt nach der Kölner Stadtmutter Kaiserin Agrippina.

Viva Agrippina

Viva Agrippina

Ausstattung

  • Lichtdurchflutete, offene Grundrisse
  • Balkon, Loggia, Garten oder Terrasse
  • Hochwertige Materialien
  • Barrierefreie, bodengleiche Duschen
  • Moderne Badezimmer mit Handtuchwärmer
  • Einbruchhemmende Türen
  • Fußbodenheizung
  • Videosprechanlage
  • Bodentiefe Fenster
  • Tiefgarage mit direktem Zugang zum Haus
  • Ausreichend Fahrrad- und Pkw-Stellplätze in der Tiefgarage
  • Alle Pkw-Stellplätze können optional mit einer Elektro-Ladestation Wallbox ausgerüstet werden
Alles zum Thema Valentinstag

Durchdacht geplant.

Vielfältige Wohnungen bis hin zu den Penthäusern – offen gestaltet und lichtdurchflutet. Hochwertige Materialien, Barrierefreiheit, Balkone und Loggien sowie die schönen Innenhöfe machen Viva Agrippina zu Ihrem neuen Zuhause. Außen urban, innen urgemütlich. Wie durch ein Tor betreten Sie das Herz des Viva Agrippina: Willkommen im ruhigen Innenhof. Hier trifft man sich zum Plausch unter Nachbarn oder genießt die Ruhe. Unter dem Schatten einer Platane lässt sich nicht viel davon spüren, dass Sie mitten in der City sind.

Zentrale Lage im Herzen von Köln.

Viva Agrippina entsteht im Gerichtsviertel, unmittelbar neben dem Agnesviertel. Zwischen Zoo, Lentpark, Bastei und Rhein liegt eine der charmantesten Wohngegenden der Stadt. Dort grenzen historische Villen und Altbauten an Bars und angesagte Restaurants, Parks und viel Grün an lebendige Einkaufsstraßen. Rund um die Kirche Sankt Agnes, im Herzen des Agnesviertels an der Neusser Straße, treffen sich Student und Senior, Zugezogene und Urkölner. Mit Viva Agrippina sind Sie mitten im Leben: Alles, was das Viertel so charmant macht, liegt direkt vor der Tür. Und natürlich alles für den täglichen Bedarf: von Supermärkten über Schulen, Ärzte und mehr. Gleichzeitig lockt auf der anderen Seite das Rheinufer mit weiten Blicken zum grünen Rheinpark.

Das Wohnviertel Viva Agrippina mit Eigentumswohnungen in Köln-Neustadt-Nord.

In den ruhigen Innenhöfen werden ca. 540 m² Spielflächen und Grünanlagen mit Sitzbänken angelegt.

Das Wohnviertel Viva Agrippina in der Köln Neustadt-Nord fertiggestellt aus der Vogelperspektive mit Blick auf den Rhein.

Leben zwischen Rhein und Flora.

Viva wächst.

Das Quartier Viva Agrippina wächst jeden Tag immer weiter. Nach dem 1. Bauabschnitt ist auch der 2. Bauabschnitt erfolgreich in den Vertrieb gestartet. Einige, wenige 2- bis 4-Zimmer- Wohneinheiten mit ca. 47 bis 117 m² sind hier noch verfügbar und können von Ihnen erworben werden.

Kommenden Samstag Showroom-Event Viva-Valentin mit Beratung

Das vergangene Event bei Viva Agrippina, dem Neubauprojekt an der Riehler Straße, war ein voller Erfolg. Aus diesem Grund findet am Samstag, 11.02.2023 in der Zeit von 12.00 bis 14.00 Uhr erneut eine zweistündige, individuelle Beratung vor Ort statt. Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie sich selbst ein Bild von dem Baufortschritt. Die Bauarbeiten sind im vollen Gange. Passend zum Valentinstag erwartet Sie eine kleine Überraschung.

Riehler Straße 88 • 50668 Köln Neustadt-Nord

Sie möchten mehr Informationen zum Projekt vorab oder sind am 11.02. verhindert? Die Projektleiter stehen Ihnen für einen Termin persönlich, telefonisch oder digital gerne zur Verfügung.

www.viva-agrippina.de

Kontakt

S Immobilienpartner
0221/4737-700
koeln@s-immobilienpartner.de

Projektleiterin Elke Schavli, Projektleiterin Beata Riedel, Projektleiter Andreas Chulek, Projektleiter Martin Witkowski von S Immobilienpartner

Projektleiterin Elke Schavli, Projektleiterin Beata Riedel, Projektleiter Andreas Chulek, Projektleiter Martin Witkowski von S Immobilienpartner

Viva Agrippina ist ein Bauprojekt von Swisslife Asset Managers. Der offizielle Vertrieb erfolgt durch die S Immobilienpartner GmbH.

Logo von SwissLife Asset Managers.

SwissLife Asset Managers

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.