„Moulin Rouge“Kölns ganzer Musical-Stolz: Riesenparty und gute Nachrichten

„Moulin Rouge! Das Musical“ – Darsteller und Darstellerinnen auf der Bühne im Musical Dome in Köln.

„Moulin Rouge! Das Musical“ – am Samstag (4. November 2023) wurde im Kölner Musical Dome der einjährige Geburtstag gefeiert.

Das beliebte Kölner Musical „Moulin Rouge“ gibt es nun seit einem Jahr. Das wurde ordentlich gefeiert. Zudem gibt es Neuigkeiten, wie es weitergeht.

von Matthias Trzeciak (mt)

Große Party im Kölner Musical Dome. Seit einem Jahr läuft dort extrem erfolgreich das Musical „Moulin Rouge“ – das musste gefeiert werden. Am Samstagabend (4. November 2023) war großer Promi-Auflauf am Rhein.

Nach der Deutschlandpremiere am 6. November 2022 erzielte „Moulin Rouge“ innerhalb kürzester Zeit den besten Start eines Musicals auf dem deutschen Markt seit über 20 Jahren.

„Moulin Rouge! Das Musical“ in Köln – ein Publikumsmagnet

Mit einer atemberaubenden Kulisse, den größten Hits der Popmusikgeschichte sowie einer divers besetzten, internationalen Crew trifft die Show den Zeitgeist und ist längst auch über die Grenzen von Köln hinaus zum Publikumsmagneten geworden.

Alles zum Thema Musicals

Geschäftsführer Henning Pillekamp versuchte am Samstagabend den großen Erfolg zu erklären: „Ich glaube, hier kommt einfach vieles zusammen, wonach sich die Menschen gerade sehnen. ‚Moulin Rouge‘ entführt das Publikum für ein paar Stunden in eine andere Welt, in die sie wirklich vollständig eintauchen können – eine Alltagsflucht im besten Sinne.“

„Die Show ist wie eine angesagte Party, bei der jeder und jede willkommen ist. Aber im Kern geht es auch um den Glauben an die eine große Liebe, die gegen jegliche Hindernisse und über alle Zeiten hinweg Bestand hat. Von dieser Zuversicht können wir sicher alle gerade etwas gebrauchen“, ergänzte Pillekamp.

„Moulin Rouge“: Promis feierten in Köln Musical-Jubiläum

Auch die Gäste bei der Jubiläumsshow waren begeistert. „Eine sensationelle Show, ein großartiges Bühnenbild und eine tolle Cast! Ich wünsche der Produktion wirklich ein langes Bestehen und dass noch viele weitere Geburtstage in Köln gefeiert werden“, schwärmte Let's-Dance-Star Massimo Sinato (42).

Auch Schauspieler und Moderator Thore Schölermann (39) war von der Show geflasht: „Es ist das beste Musical, was ich je gesehen habe. Und dann auch noch hier bei uns im Herzen von Köln – das ist wirklich grandios.“

Die gute Nachricht für alle Musical-Fans, die „Moulin Rouge“ vielleicht noch nicht gesehen haben. Das schillernde Treiben der Pariser Bohéme soll in Köln noch lange für Standing Ovations sorgen. Die Produktion ist derzeit mit unbegrenzter Laufzeit geplant. Erst kürzlich wurde der Ticketverkauf für neue Termine bis Ende Juni 2024 geöffnet.

Über 400 Shows gingen bereits über die Bühne, die Auslastung im Kölner Musical Dome liegt seit der ersten Preview im Durchschnitt bei mehr als 90 Prozent. Ein Wahnsinns-Erfolg für Henning Pillekamp und sein Team. 380 Personen arbeiten auf, vor, hinter der Bühne im Kölner Musical Dome.