Für Unwetter-Opfer Kölner Promi startet großzügige Hilfsaktion 

Linus steht in seinem Antikgeschäft Königslust in Rath-Heumar.

Linus am Freitag (16. Juli) in seinem Antikgeschäft „Königslust“. Er zeigt Herz und will Mitmenschen, die vom Unwetter betroffen sind, helfen.

Nach den verheerenden Auswirkungen des Unwetters in Köln und im Umland bietet der Kölner Entertainer Linus Hilfe für Betroffene an. 

Köln. Die schlimmen Bilder der Hochwasserkatastrophe machen viele betroffen. Auch in Köln und im Umland hat das Unwetter großen Schaden angerichtet. Der Kölner Entertainer Linus konnte da nicht tatenlos zusehen und öffnet das Lager seines Antikgeschäfts „Königslust“ für alle, die jetzt Hilfe brauchen.

Köln: Entertainer Linus bietet Spenden für Unwetter-Opfer an

Ob E-Geräte wie Wachmaschinen, Möbel, Kleidung, Töpfe oder Porzellan: Wer gerade was braucht, kann sich bei Linus, der bürgerlich Michael Büttgen heißt, melden. Der Kölner, der vor allem durch seine Auftritte im Karneval und der „Talentprobe“ im Tanzbrunnen bekannt ist, hat in seinem Lager seines Antikgeschäfts „Königslust“ in Rath-Heumar einiges an Sachen, die er spenden möchte.

Gerade die Auswirkungen des Unwetters im Kölner Umland habe ihn betroffen gemacht. „Viele Menschen haben ihr Hab und Gut verloren. Das ist einfach nur traurig“, sagt er gegenüber EXPRESS.

Köln: Spenden für Betroffene von Unwetter

„Es ist auch eine organisatorische Frage. Am besten wäre, wenn die Menschen zu mir kommen, um die Sachen abzuholen. Wenn jemand eine Waschmaschine braucht, verschenke ich sie. Wir öffnen unsere Herzen und Türen für Menschen aus unserer Umgebung die durch die Unwetterkatastrophe in Not geraten sind. Wir bitten um ehrliche Anfragen und tun unser Möglichstes, um gerecht zu helfen“, erklärt Linus auf Anfrage des EXPRESS. Wer seine Hilfe in Anspruch nehmen möchte, kann sich unter der Mailadresse info@koenigslust.de bei ihm melden.

Was Linus dabei noch wichtig ist: „Wir bitten um Verständnis, wenn wir uns nicht sofort zurückmelden können. Wir bearbeiten jede Anfrage nach und nach und versuchen, zu helfen so schnell es geht.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.