Deutscher Wetterdienst Sturmwarnung für Köln und Umland – Waldgebiete und Friedhöfe meiden

Köln Hat mein Bäcker an Weihnachten geöffnet?

brotchen

Wo bekomme ich an den Weihnachtsfeiertagen frische Brötchen?

Köln – Viele Kölner wollen auch an Weihnachten nicht auf ihre frischen Brötchen zum Frühstück verzichten. Aber...

An den beiden Weihnachtsfeiertagen (Freitag, 25., und Samstag, 26.)  haben so ziemlich alle Bäckereien geschlossen.

An Heiligabend hingegen bekommen Sie überall frisches Backwerk. Auch am Sonntag, 27., nach Weihnachten läuft alles wieder normal.

„Leider dürfen wir durch die Neuregelungen des Ladenschlussgesetzes nicht mehr am 2. Weihnachtstag geöffnet haben. Mit der Neuregelung dürfen wir nur noch am 1. Weihnachtstag öffnen. Wir möchten unseren Mitarbeitern nicht zumuten, Heiligabend backen zu müssen“, erklärt die Bäckerei „Newzella“.

Alles zum Thema Weihnachten

Am Kölner Bahnhof und an diversen Kölner Tankstellen bekommen Hungrige natürlich auch an den beiden Festtagen Brötchen.

(mt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.