Seoane-Aus jetzt fix Leverkusen schmeißt Trainer raus – und verkündet schon den Nachfolger

1. FC Köln im Playoff-Duell Kein Stadionticket ergattert? Ab in die Kölner Kneipe

Fußballfans verfolgen ein Fußballspiel in der Kneipe „Gottes grüne Wiese“ und bejubeln einen Tortreffer.

Die Europa Conference League Playoff-Runde steht an: 1. FC Köln gegen Fehérvár FC. Aber wo kann man das Spiel gucken? Das Foto aus dem Jahr 2022 zeigt jubelnde Fußballfans in der Kneipe „Gottes grüne Wiese“.

Das Playoff-Spiel 1. FC Köln gegen Fehérvár FC steht an: Doch viele haben keine Stadionkarte ergattern können. Und was nun? Ab in die Kneipe ...

Alle Fußballfans aufgepasst! Das Hinspiel in den Conference-League-Playoffs zwischen dem 1. FC Köln und dem ungarischen Erstligisten Fehérvár FC steht kurz bevor.

Am Donnerstag (18. August, 20.30 Uhr, live im EXPRESS.de-Ticker) trifft die Mannschaft von FC-Trainer Steffen Baumgart auf das Team aus Ungarn. 

1. FC Köln: Fußballübertragung in Kölner Kneipen

Wer das Spiel aber nicht alleine zu Hause auf der Couch schauen möchte, der hat verschiedene Möglichkeit, mit zahlreichen weiteren Kölner Fans den 1. FC Köln zu bejubeln.

Ein kühles Kölsch, zahlreiche Fans und im besten Fall einen Flachbildschirm oder eine Leinwand: Unter anderem folgende Kneipen und Lokale in Köln sind perfekt ausgestattet für einen spannenden Fußballabend:

  • Zum Goldenen Schuss (Belgisches Viertel) 
  • Gaffel am Dom (Andreasviertel)
  • Gottes Grüne Wiese (Belgisches Viertel)
  • Kölschbar (Mauritius-Viertel)
  • Ubierschänke (Südstadt)
  • Chlodwigeck (Südstadt)
  • Lotta (Severinsviertel)
  • Aida Biergarten (Nippes)

Trainer Steffen Baumgart ist bereits jetzt voller Vorfreude und verrät in der Euro-Pressekonferenz: „Ich freue mich riesig – erst mal, dass wir jetzt diese beiden Spiele und so eine Möglichkeit haben. Das ist ein Erlebnis, das wir nicht jedes Jahr haben werden. Man sieht mich sehr viel lächeln.“

Und wer morgen noch nicht genug haben sollte: Eine Woche später, am 25. August, um 19 Uhr, ist dann das Rückspiel in Ungarn gegen Fehérvár FC. (kvk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.