Autsch! Simon Zoller mit fiesem Pfosten-Crash, aber HSV überholt

Zoller Pfosten-Crash

Simon Zoller, Stürmer des VfL Bochum verletzte sich bei einem Pfosten-Crash nach seinem 2:0 gegen den 1. FC Heidenheim.

Köln/Bochum – Vor dem letzten Spiel des Jahres in der 2. Liga sagte Simon Zoller (29): „Wir wollen uns in dieser Tabellenregion, die wir uns erarbeitet haben, halten und über den ganzen Winter dort bleiben."

Gesagt, getan. Und das mit wirklich vollem Einsatz im letzten Ligaspiel des Jahres gegen den 1. FC Heidenheim. Nach einem Pass von Gerrit Holtmann riskierte Zoller in der 33. Minute alles, um den Ball über die Linie bringen. 

Simon Zoller kracht gegen den Pfosten nach Tor für VfL Bochum

Nachdem er den Ball ins Tor gedrückt hatte, rutschte er mit voller Wucht gegen den Pfosten. Schrecksekunde nach dem 2:0 der Bochumer! Zuvor hatte Danny Blum in der 17. Minute das 1:0 besorgt.

Alles zum Thema Simon Zoller
  • „Dann werde ich es tun“ Ex-FC-Profi Zoller will Köln in die Europa League schießen
  • Nach Sensationssieg beim BVB Bochum lässt es bis halb sechs morgens krachen
  • Mit Zoller, ohne Trainer Bochum vergeigt Rettungs-Party – Wütende VfL-Fans beschimpfen Schiri
  • Grill den Henssler „Tigerin von Eschnapur“: Laura Wontorra als Raubkatze – da schnurren die Fans
  • Emotionales Zoller-Comeback Laura Wontorra jubelt auf Tribüne – kurioser Elfer sichert Big Point
  • Ahnte VfL den Becher-Wurf? Warn-Video vor dem Spiel, Zoller rastet verbal aus – drastische Strafe droht
  • „Bin so, so stolz auf Dich“ Simon Zoller macht Riesenschritt zum Comeback, so reagiert Laura Wontorra
  • Süße Botschaft an Laura Wontorra Simon Zoller gesteht: „Ohne dich ist alles...“
  • „Drei Punkte erinnern mich an damals“ Kölns nächstes Euro-Wunder? Das sagen die FC-Helden von 2017
  • DFB-Pokal Viertelfinal-Auslosung: RB zu Zweitligist – Losfee Neureuther muss wegen Corona passen

Zoller musste behandelt werden, doch er konnte nach wenigen Minuten weiterspielen. Happyend für den 29-Jährigen und Aufatmen beim VfL, denn Zoller zählt in dieser Spielzeit zu den absoluten Leistungsträgern in Bochum. Es war bereits der siebte Treffer des Ex-Kölners. Das 3:0 erzielte Thomas Eisfeld in der Nachspielzeit.

Der Stürmer und Freund von RTL-Moderatorin Laura Wontorra überwintert nun mit dem VfL Bochum auf einem Aufstiegsplatz. Aktuell schob sich der VfL auf Rang zwei hinter Kiel.

Die Kieler spielen Sonntag in Sandhausen. Der Hamburger SV (derzeit Dritter) kann am Montag mit einem Sieg in Karlsruhe noch an Bochum vorbeiziehen.

Für Zoller und Bochum geht es am Mittwoch im DFB-Pokal in der 2. Runde noch nach Mainz, am 2. Januar geht es dann in der Liga weiter gegen Darmstadt. Wenn die Zoller weiter so viel Einsatz zeigt, könnte es mit dem Aufstieg klappen.

Beim 2:0-Sieg seiner Bochumer gegen den 1. FC Heidenheim erzielte Zoller sogar sein siebtes Saisontor.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.