Entscheidung zu Gerhard Schröder gefallen Wird der Altkanzler aus der SPD geworfen?

Spuckschutz in Bonner Bussen SWB setzen neue Corona-Maßnahme im Nahverkehr um

csm_SWB_Spuckschutz_Bus_mbi-3_847d429a3f

Plexiglasscheiben in den Bussen der SWB sollen in der anhaltenden Corona-Pandemie als Infektionsschutz dienen und machen den Ticketverkauf im Bus wieder möglich.

Bonn – Seit sechs Monaten sind die Bonner Fahrgäste dazu angehalten, im Bus hinten einzusteigen – zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus wurde der Einstieg Mitte März nach hinten verlagert.

Jetzt ist damit aber wieder Schluss. Ab Montag, dem 7. September, darf wieder vorne eingestiegen werden.

Corona-Maßnahme: SWB installiert Plexiglasscheiben in Bonner Bussen

Stabile Anti-Infektionsschutzwände aus Plexiglas, sollen zukünftig zwischen Fahrgast und Busfahrer für den nötigen Abstand sorgen.

Alles zum Thema Corona
  • Image-Wandel auf Mallorca? Ballermann-Gastronom: „Wir leben hier vom Sauftourismus“
  • Masken, Corona-Tests NRW-Schulstart nach den Sommerferien: Das müssen Eltern und Kinder wissen
  • Corona Österreich hebt Quarantäne-Pflicht auf – auch in Deutschland gibt es eine klare Tendenz
  • Flughafen Köln/Bonn Lufthansa-Warnstreik ab Mittwoch: Zusätzliches Chaos erwartet
  • Corona-Selbsttest Bei diesen Onlineshops erhältlich – so viel zahlen Sie für die Schnelltests
  • Galeria, P&C und Co. Kaufhaus-Riesen klagen gegen Corona-Regeln des 1. Lockdowns in NRW
  • Drei beliebte Ziele besonders betroffen Flüge ins Ausland sind jetzt deutlich teurer als vor Corona 
  • „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers ist krank – „tut mir wahnsinnig leid“
  • Krankenkasse legt Zahlen offen Krankentage von Long-Covid-Betroffenen pro Jahr schockieren
  • Christian Drosten Verstörende Szenen auf Zeltplatz – Virologe platzt der Kragen

Die SWB Bus und Bahn habe sich dazu entschieden, die komplette Busflotte auszurüsten, da die Entwicklung der Pandemie langfristig nicht abschätzbar ist und die Infektionsschutzwände eine dauerhafte Lösung sowohl zum Schutz der Fahrgäste als auch des Fahrpersonals vor dem Coronavirus bieten, gab das Unternehmen bekannt.

Ticketverkauf in Bonner Bussen durch Corona-Schutzwand wieder möglich

Trotz neuer Schutzwände gilt auch weiterhin die Maskenpflicht im Bus. Durch die großen Anti-Infektionswände aus Polycarbonat kann zukünftig aber auch wieder der reguläre Ticketverkauf im Bus stattfinden. Bislang war dieser nur über Automaten oder online via App möglich.

Aufgrund der anhaltenden Pandemie rät die SWB aber auch weiterhin zum Ticketkauf in den SWB Bus und Bahn-Servicecentern, an den privaten Verkaufsstellen und an Ticketautomaten oder online über die SWB easy.GO App. (sj)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.