Corona in Köln Kindergarten von Weltunternehmen wird Testzentrum – bald auch Impfungen

Neuer Inhalt (6)

In einem großen Kölner Unternehmen entsteht ein neues Corona Schnelltestzentrum.

Köln – Ein neues Corona-Schnelltestzentrum öffnet am Dienstag (30. März) in Köln. Darüberhinaus soll dort voraussichtlich ab Mai ein Impfzentrum entstehen.

  • Neues Corona-Schnelltestzentrum in Köln
  • Ford-Werke bauen alten Betriebskindergarten um
  • Ab Mai auch ein Impfzentrum für die Belegschaft

Wie eine Sprecherin der Kölner Ford-Werke am Montag (29. März) bekanntgab, wurde der alte Betriebskindergarten des Niehler Unternehmens zu einem Corona-Schnelltestzentrum umgebaut.

Neues Corona Schnelltestzentrum in Kölner Ford-Werken

Alles zum Thema Ford

Das Zentrum entsteht in Kooperation mit dem Anbieter „Mein Corona Schnelltest”, der auch in der Altstadt bereits Schnelltests durchführt.

Innerhalb kürzester Zeit habe der Parter die Räumlichkeiten von rund 200 Quadratmetern unbürokratisch umgebaut, erklärt die Sprecherin der Ford-Werke.

Etwa 1500 Tests können dort täglich durchgeführt werden – das betrifft nicht nur die Belegschaft des Unternehmens, sondern auch die gesamte Öffentlichkeit. Das Gelände verfüge über eigene Parkplätze und sei von außen zu erreichen, ohne das Werksgelände betreten zu müssen.

Neuer Inhalt (6)

Der alte Betriebskindergarten der Kölner Ford-Werke wurde zum Corona Schnelltestzentrum umgebaut.

Einmal pro Woche können sich Interessierte dort in Form des kostenlosen „Bürgertests” auf Corona testen lassen. Die Öffnungszeiten seien vorerst von Montag bis Freitag 6 bis 19 Uhr, samtags von 9 bis 16 Uhr und sonntags sowie an Feiertagen von 10 bis 16 Uhr.

Ab Mai auch Impfungen für Angestellte in Kölner Ford-Werken möglich

Ford komme damit seiner Ankündigung nach, seiner Belegschaft Testmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, heißt es seitens des Unternehmens.

Doch das ist noch nicht alles: Voraussichtlich ab Mai will der Automobilhersteller für seine Angestellten ein eigenens Impfzentrum  eröffnen. (cab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.