Tödliche Messerattacke Bonner Behörde bestätigt mehr als 20 Verfahren gegen 33-Jährigen

Katja Krasavice: Aktuelle News zur Sängerin und DSDS-Jurorin

Bekannt wurde sie durch YouTube und „Promi Big Brother“. 2023 sitzt Katja Krasavice nun in der DSDS-Jury. Die Rapperin, geboren am 10. August 1996, heißt mit richtigem Namen Katrin Vogelová und kommt gebürtig aus Tschechien. Als Kleinkind kam sie nach Deutschland - und machte hier dank Social-Media-Plattformen Karriere, auch ohne Schulabschluss. Katjas Musik, die häufig sexuelle Inhalte hat, bescherte ihr Millionen begeisterter Fans.

Aktuelle Artikel zu Katja Krasavice: Aktuelle News zur Sängerin und DSDS-Jurorin

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.