Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
Abmelden

Live-Tränen am letzten Tag: RTL-Neuzugang Jana Azizi bei Sky emotional verabschiedet

Jana_Azizi_Abschied

Jana Azizi (2.v.r.) bekam an ihrem letzten Tag einen Blumenstrauß von den Kollegen – dann wurde es emotional.

Foto:

Sky Sport News HD

Köln -

Wenn das keine schönen Aussichten bei „RTL aktuell“ sind. Neben Ulrike von der Groeben (62) und Andreas von Thien (52) wird künftig auch die bisherige Sky-Moderatorin Jana Azizi (30) den Sportblock der bekannten Nachrichtensendung präsentieren.

Ein Sky-Kollege hat die hübsche Moderatorin zum Abschied nun live in der Sendung überrascht!

Max Bielefeld überrascht Jana Azizi live in der Sendung

Am Freitagabend moderierte Azizi zusammen mit Sky-Kollege Max Bielefeld die Sendung „Transfer Update – Die Show“. Üblicherweise wird dort mit einem illustrierten Daumen die Wahrscheinlichkeit eines Fußball-Deals geschätzt – nun gab´s für Azizi den Daumen nach oben!

Jana_Azizi_Max_Bielefeld

Max Bielefeld (l.) überraschte Sky-Kollegin Jana Azizi in seiner Sendung. „Transfer Update“.

Foto:

Sky Sports News HD

Denn gegen Ende der Sendung wurde plötzlich Azizi auf dem Bildschirm eingeblendet – Bielefeld verkündete daraufhin den „fixen Transfer“. In diesem Fall gemeint: Azizis Wechsel zu RTL. Eine echte Überraschung, die ihre Wirkung nicht verfehlte. „Oh Mann, lieben, lieben Dank für alles und für die tolle Zusammenarbeit“, sagte Azizi gerührt. Überraschung gelungen!

Azizi schrieb später auf ihrem Instagram-Account: „Ich war wirklich baff und habe mich unglaublich gefreut!!! Es war so toll mit Euch und ich werde die Zusammenarbeit unglaublich vermissen.“

Kollegen verabschieden Jana Azizi an ihrem letzten Sky-Tag

Am Freitag, 22. Januar, moderierte Azizi schließlich ihre letzte Sendung. Die Kolleginnen Sylvia Walker (37), Thomas Fleischmann (38) und Gregor Teicher (47) überreichten Azizi vor Schichtbeginn live auf Sendung einen Blumenstrauß. Dann ging es noch einmal in die Werbung, bevor die hübsche Moderatorin ihre letzten Stunden auf Sendung verbrachte. das war auch nötig: Denn Azizi war sichtlich gerührt – und musste erst einmal ein paar Tränen verdrücken.

Jana_Azizi_Abschied

Jana Azizi (2.v.r.) bekam an ihrem letzten Tag einen Blumenstrauß von den Kollegen – dann wurde es emotional.

Foto:

Sky Sport News HD

Anschließend führte die hübsche Moderatorin aber gewohnt souverän durch ihre letzte Sendung.

Jana Azizi verlässt Sky Sport News HD und moderiert künftig bei RTL

Nach drei Jahren als Moderatorin bei „Sky Sport News HD“ zieht es die studierte Betriebswirtin künftig ins Free-TV – und damit vor ein Millionenpublikum.

Durchschnittlich drei Millionen Zuschauer verfolgen die Sendungen im Schnitt und bekommen Azizi ab März regelmäßig zu sehen.

„RTL bietet mir spannende Möglichkeiten, mich als Moderatorin weiterzuentwickeln – und darauf freue ich mich riesig“, sagte die TV-Schönheit, die nicht nur vor der Fernsehkamera glänzt.

Hier lesen Sie mehr: Jana Azizi verzückt auf Oktoberfest – und in knappem Morgenmantel

Jana Azizi versorgt ihre Fans bei Instagram regelmäßig mit Schnappschüssen

Auch bei Instagram begeistert Azizi mit Schnappschüssen von der Arbeit und aus ihrem Privatleben regelmäßig ihre rund 50.000 Abonnenten (Stand: Januar 2020).

Nach ihren ersten RTL-Auftritten im März dürften sicherlich noch einige hinzukommen... (bc)