Liebes-Aus! Leipzig-Manager Rangnick trennt sich von seiner Frau

Neuer Inhalt

Ralf Rangnick mit seiner Frau Gabriele beim 2016er Pokal-Finale in Berlin.

Leipzig – Liebes-Aus beim RB-Manager!

Ralf Rangnick (57) und seine Ehefrau Gaby haben sich getrennt. Dies sagte der Leipziger Sportdirektor dem Magazin „Bunte“.

Rangnick: „Gaby und ich haben uns getrennt, zwischen uns ist aber alles gut – wir haben Kontakt und sehen uns regelmäßig.“ Über eine Scheidung sei aber noch nicht gesprochen worden.

Viele „ernsthafte und gute Gespräche“

Alles zum Thema Ralf Rangnick

Gemeinsam hätten seine Frau und er in den vergangenen zwei Jahren viele „ernsthafte und gute Gespräche“ geführt, bevor sie sich zu diesem Schritt entschlossen hätten.

Lesen Sie hier: Panini-Orakel – welche Kicker nicht im deutschen WM-Kader landen.

„Lebenssituationen verändern sich nun mal“, sagte Rangnick. Mit Dritten habe die Trennung definitiv nichts zu tun.

(AFP)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.