+++ VORHERSAGE +++ EM-Wetter in Köln und NRW Regen und Gewitter im Anmarsch – die nächsten Tage werden ungemütlich

+++ VORHERSAGE +++ EM-Wetter in Köln und NRW Regen und Gewitter im Anmarsch – die nächsten Tage werden ungemütlich

Sommer-JobNach Auftritt bei „FC-Zukunft“-PK: Neururer als Trainer zurück auf dem Platz

Peter Neururer, Cheftrainer des VDV-Proficamps.

Peter Neururer, Cheftrainer des VDV-Proficamps.

Peter Neururer soll wieder dabei helfen, vertragslose Fußballer fit für einen neuen Verein zu machen.

Der langjährige Bundesligatrainer Peter Neururer (69) betreut in diesem Sommer bereits zum siebten Mal das VdV-Camp für vertragslose Profifußballer.

Zum 22. Mal bietet die Spielergewerkschaft Vereinigung der Vertragsfußballspieler vereinslosen Spielern vor der Saison eine Trainingsmöglichkeit und Testspiele, in denen sich die Profis für neue Jobs empfehlen können. Laut VdV finden rund 80 Prozent der Teilnehmer einen neuen Klub.

Neururer Berater im Prestin-Team

Startschuss des vierwöchigen Camps ist am 2. Juli 2024 in der Sportschule Wedau. Das erste Testspiel ist für den 9. Juli beim Regionalligisten FC Gütersloh geplant.

Neben Neururer zählen die beiden ehemaligen Bundesligaprofis Karsten Hutwelker (52) und Thorsten Albustin (50) zum Trainerteam.

Am Montag hatte Neururer noch an der Pressekonferenz des Team „FC-Zukunft“ um Dieter Prestin teilgenommen. Neururer ist als Berater vorgesehen. „Ich glaube, dass ich dem Verein in dieser Konstellation mit meinem Netzwerk helfen kann“, sagte er bei der PK.

Prestin strebt gemeinsam mit der ehemaligen Nationalspielerin Sonja Fuss (45) und Stefan Jung (53), den aktuellen Vorstand des 1. FC Köln abzulösen. (are/dpa)