Galeria Karstadt Kaufhof Neue harte Einschnitte – NRW betroffen

Barça-Vertrag läuft aus Alter Vertrauter zurück: Wende im Zukunfts-Poker um Messi?

Lionel_Messi_Barcelona

Die Zukunft von Lionel Messi beim FC Barcelona ist weiter offen. Das Foto zeigt Messi am 24. Februar im Ligaspiel gegen den FC Elche.

Barcelona – Der Poker um die Zukunft von Superstar Lionel Messi (33) geht in die heiße Phase. Der Vertrag des Argentiniers läuft zum Saisonende aus, Manchester City und Paris Saint-Germain gelten weiterhin als interessiert.

  • Poker um Lionel Messis Zukunft beim FC Barcelona
  • Verlängerung bei Barça inzwischen wieder möglich
  • Ronald Koeman hofft auf Verbleib seines Kapitäns

Nach dem Transfer-Theater im vergangenen Sommer schien ein Verbleib eigentlich ausgeschlossen. Doch inzwischen hat sich der Wind in Katalonien offenbar gedreht.

Spätestens nach dem unrühmlichen Abschied von Präsident Josep María Bartomeu (58) und der Rückkehr des früheren Amtsinhabers Joan Laporta (58) soll die Stimmung bei Barça so gut sein wie lange nicht mehr.

Alles zum Thema Lionel Messi

Trotz der Demontage im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen PSG (1:4) und eines Schuldenbergs von mehr als einer Milliarde Euro herrscht im Vereinsumfeld inzwischen wieder Aufbruchstimmung.

Bessere Stimmung beim FC Barcelona könnte Lionel Messi überzeugen

Düstere Kapitel wie „Barçagate“, die Machtkämpfe innerhalb der Führungsebene und der Zwist mit Messi aus dem vergangenen Sommer rücken vorerst in den Hintergrund. Als am Sonntag (7. März) der neue Vereinspräsident gewählt wurde, erschien auch Messi zur Wahl – und machte damit symbolträchtig deutlich: Er kümmert sich weiterhin um das Schicksal des Klubs.

Laporta, der als klarer Sieger der Wahl hervorging, lobte Messi öffentlich für seine Stimmabgabe und bekräftigte: „Leo liebt den FC Barcelona“. Schon in Laportas erster Amtszeit von 2003 bis 2010 kamen beide gut miteinander aus.

Joan_Laporta_Barcelona

Joan Laporta wurde am Sonntag (7. März) zum neuen Präsidenten des FC Barcelona gewählt.

Laporta gilt spanischen Medienberichten zufolge daher als der Mann, der Messi am ehesten von einem Verbleib beim katalanischen Top-Klub überzeugen könnte. „Barça hat wieder einen Kapitän am Ruder“, fasste die Sport-Tageszeitung „Marca“ die positive Stimmungslage am Dienstag (9. März) zusammen.

Neuer Vereinspräsident möglicher Faktor für Verbleib von Lionel Messi

Die Erkenntnis könnte sich außerdem als wichtiger Schlüssel für die Zukunft von Superstar Lionel Messi erweisen. Personen aus dem Vereinsumfeld zufolge sei die Präsidentschaft von Laporta praktisch das einzige Szenario gewesen, in dem an einen Verbleib des Argentiniers denkbar sei. Und die ersten Eindrücke liefern offenbar neue Hoffnung.

„Er hatte einen guten Start und hat in der Kabine einige Worte an die Mannschaft gerichtet. Die Stimmung war gut“, berichtete Trainer Ronald Koeman (57) am Dienstag von der ersten Begegnung mit dem neuen Präsidenten.

Barça-Trainer Ronald Koeman hofft auf Verlängerung von Lionel Messi

Entsprechend gab sich auch Koeman vorsichtig optimistisch: „Hoffentlich geht Leo den Weg mit uns weiter.“ Als der Niederländer im Sommer als neuer Trainer verpflichtet wurde, herrschte zunächst Eiszeit mit Messi.

Ronald_Koeman_Lionel_Messi

Ronald Koeman umarmt Lionel Messi nach Barças Finaleinzug im spanischen Pokal gegen den FC Sevilla am 3. März. Die Stimmung zwischen Trainer und Kapitän soll sich in den vergangenen Monaten merklich verbessert haben.

Schon im ersten Gespräch soll er den sechsmaligen Weltfußballer mit der Aberkennung von Sonderrechten vor den Kopf gestoßen haben. Inzwischen haben sich die Wogen zwischen Trainer und Star allerdings wieder geglättet.

Auch die starke Serie in der Liga mit zuletzt 16 ungeschlagenen Spielen (13 Siege, drei Remis) trug dazu bei. Ob die verbesserte Stimmung reicht, um Messis Abschied nach 21 Jahren in Barcelona zu verhindern, ist jedoch weiter offen.

Klar scheint aber: Seit dem Versuch einer Kündigung im vergangenen Jahr waren die Aussichten auf Messis Karriereende bei den Katalanen nicht mehr so gut wie derzeit.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.