Energie-Hammer in Deutschland Habeck überrascht mit Wende und trifft Entscheidung

Bilderbuchkarriere  Erfolgsmensch Metzelder: Super Abi, WM-Held, Präsident

Metzelder_Kinderstiftung_04092019 (1)

Christoph Metzelder (38) engagiert sich für „Zukunft Jugend“

Düsseldorf – Christoph Metzelder (38) sieht sich im Moment mit schwerwiegenden Anschuldigungen konfrontiert, die egal wie es im Endeffekt ausgeht seinem Ruf und seinem Leben langfristig schaden könnten.

Christoph Metzelders Leben bis jetzt fast makellos 

Neuer Inhalt (1)

Christoph Metzelder wechselte im Sommer von „Sky“ zur „ARD“.

Aufgrund seiner großen Reputation im Fußball galt Christoph Metzelder sogar als ein Kandidat auf die Nachfolge von Reinhard Grindel als DFB-Präsident. Doch die Verantwortlichen des DFB einigten sich am Ende lieber auf den Präsidenten des SC Freiburg Fritz Keller.

Alles zum Thema DFB

Metzelder absolvierte in seiner Profi-Karriere 178 Bundesligaspiele für Dortmund und Schalke, war zudem für Real Madrid aktiv. Er wurde Deutscher Meister 2002 mit dem BVB und Spanischer Meister 2008 mit Real Madrid, 2011 gewann er mit Schalke den DFB-Pokal. Mit Deutschland wurde der heute 38-Jährige bei der WM 2002 sowie bei der WM 2010 Vizeweltmeister.

Christoph Metzelder engagiert sich für Kinder

Bereits 2006 gründete Metzelder seine Stiftung „Zukunft Jugend“, die aktuell 15 verschiedene Projekte für Kinder in Armut unterstützt und sich auch im Kampf gegen Kinderprostitution engagiert. Seit 2016 ist Metzelder zudem Mitglied im Kuratorium der DFL Stiftung.

Der frühere Bundesligaspieler war als Kind Messdiener und immer noch Mitglied in der katholischen Studentenverbindung AV Silesia. Im Jahr 2000 baute er am Haltener Joseph-König-Gymnasium sein Abitur mit der Note 1,8.

Lesen sie hier: Kinderpornografie-Verdacht Sender reagiert auf Ermittlung gegen Christoph Metzelder

Christoph Metzelder ist Familienvater

Aus einer frühen Beziehung entstand Tochter Emma (10). Der ehemalige Abwwehrspieler trainiert die A-Jugend seines Heimatvereins TuS Haltern und ist ehrenamtlich als Präsident des Regionalligisten, der Samstag in der Meisterschaft auf den 1. FC Köln II treffen wird, aktiv. Metzelder lebt in Düsseldorf.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.