Im Überblick Alle Corona-Geisterspiele im Fußball

Leere_Plaetze

Viele Plätze in den Bundesligastadien werden leer bleiben.

Köln – Novum in der Bundesliga wegen der Corona-Krise: Das Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln wird am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) als erstes Geisterspiel (hier lesen Sie mehr) in der fast 57-jährigen Geschichte der Bundesliga ausgetragen. Auch das Derby am Samstag (15.30 Uhr/Sky) zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 findet ohne Zuschauer (hier lesen Sie mehr) im Signal Iduna Park statt. 

Geisterspiele in der 1. und 2. Bundesliga wegen der Ausbreitung des Coronavirus

Die Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zeigt Wirkung: Immer mehr Verantwortliche entscheiden, die Spiele vor leeren Rängen auszutragen. Ein Überblick:

Bundesliga:

11. März 2020:

  • Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

13. März 2020:

  • Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn

14. März 2020:

  • 1. FC Köln – FSV Mainz 05
  • Borussia Dortmund – FC Schalke 04
  • 1899 Hoffenheim – Hertha BSC
  • RB Leipzig – SC Freiburg
  • Union Berlin – FC Bayern München

15. März 2020:

  • FC Augsburg – VfL Wolfsburg
  • Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach

16. März 2020:

  • Werder Bremen – Bayer Leverkusen

21. März 2020: 

  • Hertha BSC – Union Berlin
  • SC Freiburg – Werder Bremen
  • SC Paderborn – 1899 Hoffenheim
  • Hertha BSC – Union Berlin

Osterwochenende 2020 (noch nicht terminiert): 

  • Hertha BSC – FC Augsburg

2. Bundesliga:

13. März 2020:

  • Greuther Fürth – Hamburger SV
  • Arminia Bielefeld – VfL Osnabrück

14. März 2020:

  • Jahn Regensburg – Holstein Kiel
  • VfL Bochum – 1. FC Heidenheim
  • Karlsruher SC – SV Darmstadt 98

15. März 2020:

  • Hannover 96 – Dynamo Dresden
  • FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg

21. März 2020:

  • Holstein Kiel – VfB Stuttgart
  • Hamburger SV – Arminia Bielefeld

22. März 2020:

  • 1. FC Nürnberg – Erzgebirge Aue

Geisterspiele deutscher Teams im Europapokal wegen der Ausbreitung des Coronavirus

11. März 2020:

  • Paris St. Germain – Borussia Dortmund (Champions League)

12. März 2020:

  • VfL Wolfsburg – Schachtjor Donezk (Europa League)

18. März 2020:

  • FC Bayern München – FC Chelsea (Champions League)

Länderspiele ohne Zuschauer wegen der Corona-Krise

Deutsche Nationalmannschaft: 

31. März 2020: 

  • Deutschland – Italien (Freundschaftsspiel)

EM-Qualifikation

26. März 2020:

  • Slowakei – Nordirland (Playoffs)

Geisterspiele in internationalen Ligen und Europacup wegen der Corona-Krise

Spanien

  • In den obersten beiden Spielklassen wird der 28. und 29. Spieltag ohne Zuschauer stattfinden.

Italien

  • Sämtliche Sportveranstaltungen wurden bis zum 3. April abgesagt, darunter fallen auch alle Spiele der italienischen Profiligen.

Frankreich

  • Alle Spiele der Ligue 1 und Ligue 2 werden bis zum 15. April ohne Fans im Stadion stattfinden.

Champions League

10. März 2020:

  • FC Valencia – Atalanta Bergamo (3:4)

17. März 2020:

  • Juventus Turin – Olympique Lyon

18. März 2020:

  • FC Barcelona – SSC Neapel

Europa League

5. März 2020:

  • Inter Mailand – Ludogorez Rasgrad (1:2)

12. März 2020:

  • Eintracht Frankfurt – FC Basel
  • Linzer ASK – Manchester United
  • Olympiakos Piräus – Wolverhampton Wanderers

19. März 2020:

  • FC Getafe – Inter Mailand

Schon früher gab es Geisterspiele für deutsche Teams

In der Vergangenheit wurden in der 2. und 3. Liga schon Begegnungen vor leeren Rängen ausgetragen. Auch im Europacup waren deutsche Klubs von Komplett-Ausschlüssen der Zuschauer betroffen. 

26. Januar 2004: 

  • Alemannia Aachen – 1. FC Nürnberg 3:2 (2. Liga)

30. August 2008: 

  • Rot-Weiß Erfurt – Werder Bremen II 3:1 (3. Liga)

18. Dezember 2011: 

  • Hansa Rostock – Dynamo Dresden 2:2 (2. Liga)

11. März 2012:

  • Dynamo Dresden – FC Ingolstadt 0:0 (2. Liga)

8. August 2012: 

  • Karlsruher SC – VfL Osnabrück 1:1 (3. Liga)

28. Januar 2017: 

  • Hansa Rostock – Jahn Regensburg 0:0 (3. Liga)

Geisterspiele im Europacup mit deutscher Beteiligung

3. November 2004: 

  • AS Rom – Bayer Leverkusen 1:1 (Champions League)

27. August 2013: 

  • PAOK Saloniki – Schalke 04 2:3 (Champions League, Qualifikation)

30. September 2014: 

  • ZSKA Moskau – Bayern München 0:1 (Champions League)

20. September 2018: 

  • Olympique Marseille – Eintracht Frankfurt 1:2 (Europa League)

Geisterspiele in internationalen Ligen

Österreich

16. Juli 2011:

  • Rapid Wien – Admira Wacker (Österreichische Bundesliga) 

Schweiz

19. März 2001:

  • FC Sion – Servette Genf (Super League)

22. Juli 2006:

  • FC Basel – FC Schaffhausen (Super League)

5. August 2006:

  • FC Basel Grasshoppers Zürich (Super League)

23. Juli 2008:

  • FC Zürich – FC Luzern (Super league)

3. August 2008:

  • FC Zürich – Young Boys Bern (Super League)

12. Februar 2012:

  • FC Zürich – Grasshoppers Zürich (Super League)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.