Unfall nördlich von Köln A57 in beide Richtungen gesperrt: Hubschrauber im Einsatz

1:1 gegen Lazio BVB im Achtelfinale, aber Haaland fehlt lange verletzt

Bellingham_Hanede_ueber_Kopf

Jude Bellingham und Borussia Dortmund spielten nur 1:1 gegen Lazio Rom.

Dortmund – Borussia Dortmund steht vorzeitig im Achtelfinale der Champions League. Doch mit dem 1:1 gegen Lazio Rom kann der deutsche Vizemeister nicht zufrieden sein.

Borussia Dortmund: Erling Haaland fällt bis Januar aus

Die Schwarz-Gelben dominierten die Partie, mussten aber durch einen strittigen Elfmeter für Lazio den Ausgleich hinnehmen. Trotzdem ist die Mannschaft von Lucien Favre schon vor dem Gruppenfinale nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen.

Raphael Guerreiro (44.) brachte den BVB in Führung, dem ehemaligen Dortmunder Ciro Immobile (67., Foulelfmeter) gelang der Ausgleich. Beim BVB fehlte Torjäger Erling Haaland. Der Norweger wird aufgrund eines Muskelfaserrisses in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen. Abwehrchef Mats Hummels musste in der Schlussphase verletzt vom Feld.

Am kommenden Dienstag (18.55 Uhr) geht es für Dortmund zum Abschluss der Gruppenphase nach Russland zu Zenit St. Petersburg. (sid)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.