Rührende Geste FC-Torwart Horn erfüllt kleinem Fan einen Herzenswunsch

Timo_Jonathan_Stiftung_201208-7

Timo Horn vom 1. FC Köln schenkte seinem kleinen Fan Jonathan Handschuhe und ein signiertes Trikot.

Köln – Timo Horn (27) sorgt für strahlende Kinderaugen. Der FC-Torwart hat einem kleinen Fan seinen Herzenswunsch erfüllt: Jonathan (11) durfte sein großes Idol treffen und bekam von Horn sogar dessen Torwarthandschuhe, ein unterschriebenes Trikot und eine Geschenkbox der FC-Stiftung geschenkt.

FC-Fan Jonathan kam mit schwerem Herzfehler zur Welt

Ein unvergesslicher Tag für den kleinen FC-Fan, der mit einem schweren Herzfehler geboren wurde. Sechs Tage nach seiner Geburt hörte sein kleines Herz auf zu schlagen. Es folgte eine Notoperation. Insgesamt hat der Schüler schon fünf Eingriffe hinter sich.

Alles zum Thema Timo Horn
  • „Waren für die erste Elf vorgesehen“ Baumgart muss gegen Schalke auf zwei Stammspieler verzichten
  • Neue Staffel 24/7 FC Baumgart gewährt Baustellen-Einblicke: „Endlich kein Kellerloch mehr“
  • Stimmen zur FC-Pleite Baumgart, Keller & Profis über Elfer-Auswahl: „Herz in die Hose gerutscht“
  • Elfer-Aus im Pokal FC scheitert schon wieder in Regensburg: „Sportlich wie wirtschaftlich richtig scheiße“
  • FC-Saisoneröffnung Profis, Trainer & Bosse auf der Bühne – alles Wichtige zum Nachlesen im Ticker
  • Neue Chance für Horn Das ist Baumgarts Torwart-Plan für die Saison des 1. FC Köln
  • Souveräner Sieg FC gewinnt gegen Austria Lustenau: So reagiert Baumgart – Modeste gefeiert
  • Coach verrät Aufstellung So plant Baumgart den ersten Test im FC-Camp – Duo wird geschont
  • „Gehe fest davon aus, dass...“ FC-Abschied? Das sagt Keeper Horn über seine Zukunft
  • Hertha sagt Horn ab FC-Boss Keller hat ein Verkaufs-Problem bei Kölns Topverdienern

„Mehrfach hatten uns die Ärzte darauf vorbereitet, dass er die nächste Operation wahrscheinlich nicht überstehen würde“, sagt sein Vater Ulrich rückblickend.

Timo Horn vom 1. FC Köln war sichtlich bewegt vom Treffen mit seinem kleinen Fan

Doch Jonathan ist ein echter Kämpfer, der bei FC-Profi Horn Eindruck hinterlassen hat: „Wir freuen uns, dass Jonathan seine Operationen überstanden hat und heute hier sein konnte. Diese Momente führen einem immer wieder vor Augen, dass die Gesundheit das Wichtigste ist und wie dankbar man sein muss, wenn es der eigenen Familie gut geht“, sagte der FC-Keeper.

Nach dem Training, dass Jonathan ganz nah hinter der Bande verfolgen durfte, war sogar noch ein bisschen Zeit für Smalltalk mit dem eigenen Idol. „Du fährst ein rotes Auto“, sagte Jonathan, der offenbar eine ganze Menge über seine FC-Stars weiß.

Timo Horn lädt Jonathan zu einem Heimspiel des 1. FC Köln ein

Gleichzeitig bestätigte der Elfjährige auf Horns Nachfrage, dass es ihm inzwischen wieder besser geht. „Ich spiele gerne Fangen und ich kann schon wieder länger weglaufen, als ich eigentlich gedacht habe.“

Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern

Zum Abschied lud Horn ihn noch zu einem FC-Heimspiel ein, sobald wieder Zuschauer im Rhein-Energie-Stadion zugelassen sind.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.