Weitere Spieltage fixiertNach Start gegen HSV: Köln zweimal am Samstagabend, Derby dann mittags

Gerhard Struber im Training des 1. FC Köln.

Gerhard Struber, hier im Training am 3. Juli 2024, startet mit einem Kracher in seine erste Zweitliga-Saison beim 1. FC Köln.

De 1. FC Köln startet mit einem echten Kracher in die Zweitliga-Saison. Gerhard Struber trifft bei seiner FC-Premiere auf einen alten Kölner Bekannten. 

von Jürgen Kemper (kem)

Das ist mal ein richtiger Kracher zum Auftakt in die 2. Bundesliga für den 1. FC Köln. Die Mannschaft von Gerhard Struber trifft zum Auftakt ausgerechnet auf den Hamburger SV.

Dabei kommt es zum Wiedersehen mit Ex-Coach Steffen Baumgart (52), der im vergangenen Winter in Köln entlassen wurde und wenig später bei seiner „großen Liebe“ HSV anheuerte. Nun sind beide große Konkurrenten um den Aufstieg, die beiden Traditionsvereine gelten als Top-Favoriten für die Rückkehr in die Bundesliga.

Gerhard Struber feiert FC-Premiere

„Ich freue mich richtig drauf. Ein Heimspiel, was soll ich da sagen, das Rhein-Energie-Stadion das erste Mal als Trainer zu erleben, ist richtig cool. Und für uns wird das eine super Standortbestimmung, zum Auftakt direkt gegen so einen großen Gegner zu spielen“, sagt FC-Cheftrainer Gerhard Struber über seine Pflichtspiel-Premiere für den FC.

Alles zum Thema 2. Fußball-Bundesliga

Das Eröffnungsspiel der 2. Liga steigt am Freitagabend, 2. August 2024, 20.30 Uhr (Sky und Sat. 1). Beim Free-TV-Sender ist man ebenfalls schon heiß auf Traditions-Duell.

 „Das nenne ich mal einen erstklassigen Start in die Saison“, sagt Sat.1-Moderator Matthias Opdenhövel. „Zwei Bundesliga-Dinos im Auftaktduell. Dazu kehrt Steffen Baumgart mit dem HSV zurück nach Köln. Viel mehr Tradition und Emotion geht nicht.“

Bereits seit einigen Wochen wurde hinter den Kulissen der FC-Start heiß diskutiert. Zunächst hieß es, dass es einen anderen Knaller geben soll: das Rhein-Duell gegen Fortuna Düsseldorf.

Doch nach reiflicher Überlegung hat man sich nun für die Baumgart-Rückkehr nach Köln entschieden, um das Feuer für die vielleicht beste 2. Liga aller Zeiten frühzeitig zu entfachen.

Ein Grund war wohl auch, dass nach der Europameisterschaft im eigenen Land die Polizistinnen und Polizisten erstmal froh sind, keine weiteren Belastungen, wie bei einem Risikospiel unter Flutlichtbedingungen, zu haben. Das erste Derby gegen Düsseldorf steigt nun am Samstag, 21. September bei der Fortuna. Dies wurde am 18. Juli fixiert.


  1. 1. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Hamburger SV (Freitag, 2. August 2024, 20.30 Uhr/Sky und Sat.1)
  2. 2. Spieltag 2. Bundesliga: SV Elversberg - 1. FC Köln (Samstag, 10. August 2024, 13 Uhr/Sky)
  3. 1. Runde DFB-Pokal: SV Sandhausen - 1. FC Köln (Sonntag, 18. August 2024, 15.30 Uhr/Sky)
  4. 3. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Eintracht Braunschweig (Samstag, 24. August 2024, 20.30 Uhr, Sport1)
  5. 4. Spieltag 2. Bundesliga: FC Schalke 04 - 1. FC Köln (Sonntag,  1. September 2024, 13.30 Uhr, Sky)
  6. 5. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - 1. FC Magdeburg (Samstag, 14. September 2024, 20.30 Uhr, Sport1)
  7. 6. Spieltag 2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf - 1. FC Köln (Samstag, 21.  September 2024, 13 Uhr, Sky)
  8. 7. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Karslruher SC (Sonntag, 29. September 2024, 13.30 Uhr, Sky)
  9. 8. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - SSV Ulm (4. - 6. Oktober 2024)
  10. 9. Spieltag 2. Bundesliga: Darmstadt 98 - 1. FC Köln (18. - 20. Oktober 2024)
  11. 10. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - SC Paderborn (25. - 27. Oktober 2024)
  12. 11. Spieltag 2. Bundesliga: Hertha BSC - 1. FC Köln (1. - 3. November 2024)
  13. 12. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Greuther Fürth (8. - 10. November 2024)
  14. 13. Spieltag 2. Bundesliga: Preußen Münster - 1. FC Köln (22. - 24. November 2024)
  15. 14. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Hannover 96 (29. November - 1. Dezember 2024)
  16. 15. Spieltag 2. Bundesliga: Jahn Regensburg - 1. FC Köln (6. - 8. Dezember 2024)
  17. 16. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - 1. FC Nürnberg (13. - 15. Dezember 2024)
  18. 17. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Köln (20. - 22. Dezember 2024)
  19. Winterpause: 23. Dezember 2024 - 16. Januar 2025
  20. 18. Spieltag 2. Bundesliga: Hamburger SV - 1. FC Köln (17. - 19. Januar 2025)
  21. 19. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - SV Elversberg (24. - 26. Januar 2025)
  22. 20. Spieltag 2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig - 1. FC Köln (31. Januar - 2. Februar 2025)
  23. 21. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - FC Schalke 04 (7. - 9. Februar 2025)
  24. 22. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Magdeburg - 1. FC Köln (14. - 16. Februar 2025)
  25. 23. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Fortuna Düsseldorf (21. - 23. Februar 2025)
  26. 24. Spieltag 2. Bundesliga: Karlsruher SC - 1. FC Köln (28. Februar - 2. März 2025)
  27. 25. Spieltag 2. Bundesliga: SSV Ulm - 1. FC Köln (7. - 9. März 2025)
  28. 26. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Darmstadt 98 (14. - 16. März 2025)
  29. 27. Spieltag 2. Bundesliga: SC Paderborn - 1. FC Köln (28. - 30. März 2025)
  30. 28. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Hertha BSC (4. - 6. April 2025)
  31. 29. Spieltag 2. Bundesliga: Greuther Fürth - 1. FC Köln (11. - 13. April 2025)
  32. 30. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Preußen Münster (18. - 20. April 2025)
  33. 31. Spieltag 2. Bundesliga: Hannover 96 - 1. FC Köln (25. - 27. Spieltag 2025)
  34. 32. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - Jahn Regensburg (2. - 4. Mai 2025)
  35. 33. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg - 1. FC Köln (9. -11. Mai 2025)
  36. 34. Spieltag 2. Bundesliga: 1. FC Köln - 1. FC Kaiserslautern (Sonntag, 18. Mai 2025/Sky)

Danach bestreitet der FC sein erstes Auswärtsspiel der Saison bei der SV Elversberg im Saarland, bevor Eintracht Braunschweig am dritten Spieltag zu Gast im Rhein-Energie-Stadion ist. 

Schon am vierten Spieltag wartet der nächste Kracher der noch jungen Saison. Nach dem Wiedersehen mit Baumgart am ersten Spieltag bekommt es die Struber-Elf vor der ersten Länderspielpause der Saison mit dem nächsten Aufstiegsanwärter zu tun. Der FC ist zu Gast bei Schalke 04 (30. August - 1. September).

Die Frequenz der Topspiele für den FC bleibt hoch. Denn am sechsten Spieltag kommt es zum heiß ersehnten Derby gegen Fortuna Düsseldorf. Gastgeber ist dann der Fast-Aufsteiger der vergangenen Saison. 

FC-Training am Mittwoch

1. FC Köln gibt weiter Volldampf: Zwei Einheiten am Mittwoch

Ein knüppelharter Start für die Kölner, die keine lange Anlaufzeit bekommen, um sich in der neuen Liga zu akklimatisieren. Es geht von Beginn an Schlag auf Schlag. Am 11. Spieltag steht dann das Auswärtsspiel bei Hertha BSC an, die Hinrunde beschließt der FC schließlich mit einem Gastauftritt beim 1. FC Kaiserslautern auf dem Betzenberg. 

Und auch das Ziel für die inzwischen schon obligatorische Auswärtsreise an Karneval steht fest. Kommendes Jahr geht es nach Karlsruhe (der genaue Termin steht noch nicht fest).