+++ EILMELDUNG +++ Dichter Rauch, beißender Gestank Brand im Fahrerlager in Barcelona – Krankenwagen im Einsatz

+++ EILMELDUNG +++ Dichter Rauch, beißender Gestank Brand im Fahrerlager in Barcelona – Krankenwagen im Einsatz

FC-Noten gegen AugsburgEine Zwei und fünf Fünfen bei bitterer Pleite

8D0D0C6F-2738-4C5E-9601-E10D0EF2E1DE

Marius Wolf vom 1. FC Köln setzt sich gegen Augsburgs Felix Uduokhai durch.

von Jürgen Kemper (kem)

Köln – Der 1. FC Köln hat den Start ins neue Jahr verpatzt. Die Mannschaft von Markus Gisdol (51) verlor zu Hause mit 0:1 gegen den FC Augsburg.

Diese Noten verdienten sich die FC-Spieler.

1. FC Köln gegen den FC Augsburg: FC-Profis in der Einzelkritik

Timo Horn 3

Alles zum Thema Markus Gisdol

War beim Gegentreffer machtlos, segelte einmal an einer Ecke vorbei. Hatte ansonsten nicht viel zu tun. Undankbares Spiel.

Jorge Meré 2

Knüpfte nahtlos an die starken Leistungen aus dem alten Jahr an.

Sebastiaan Bornauw 3

Hatte Pech, dass sein Kopfball von der Linie gekratzt wurde. Stand auch defensiv die meiste Zeit sicher, beim Gegentor nicht entschlossen genug.

Rafael Czichos 3

Kehrte nach Verletzung zurück. War von Beginn an aufmerksam und präsent in den Zweikämpfen. Hatte bei einem Bock Glück, dass Niederlechner im Abseits stand.

ab 82. Drexler –

Sollte die Schlussoffensive einleiten, blieb allerdings blass.

Marius Wolf 5

Brachte kaum ein Zuspiel an den eigenen Mann. Vergab frei stehend die Riesen-Chance zum 1:0. Verlor Iago beim 0:1 aus den Augen.

Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern

Ellyes Skhiri 4

Versuchte, dem diffusen Spiel mit seiner Ruhe Struktur zu verleihen. Packte in der Entstehung des Gegentors nicht richtig zu.

Noah Katterbach 5

War bemüht, hatte aber auch etliche Stockfehler im Spiel. Wurde vor dem 0:1 auf dem Flügel schwindelig gespielt.

ab 87. Arokodare

Kam für hohe Bälle, bekam aber keine Gelegenheit mehr, sich auszuzeichnen.

Salih Özcan 4

Hätte einen Elfer gegen Uduokhai bekommen können. Leistete sich einige für ihn untypische Fehlpässe. Wurde in Hälfte zwei stärker.

ab 82. Limnios –

War nach seiner Einwechslung kein Faktor. Das ist zu wenig.

Elvis Rexhbecaj 5

Lief den Gegner unermüdlich an, allerdings mit wenig Ertrag. Nahezu ohne Einfluss auf das Spiel, war in den vergangenen Wochen deutlich stärker.

ab 62. Hector 4

Vorbildlicher Einsatz, aber man merkt dem Kapitän an, dass er noch nicht wieder bei hundert Prozent ist.

Jan Thielmann 5

Hing vorne in der Luft, erzeugte nicht mal im Ansatz Torgefahr. Traute sich zu wenig zu.

ab 62. Modeste 5

Sah in seinem 100. Bundesliga-Spiel für den FC prompt Gelb wegen Meckerns. Torgefahr ging von ihm dagegen nicht aus.

Ondrej Duda 3

Hatte wie immer gute Ideen, doch seine Aktionen verliefen meist im Sande. Immerhin sorgte er mit seinen Standards für etwas Gefahr.