Christian Lindner FDP-Chef gibt erschĂĽtternde Todesnachricht bekannt

Kreditkarte am Finger 20 Euro Rabatt auf Bezahlring mit Wow-Faktor

Pago-Bezahlring am Finger.

Dieser Ring am Finger ersetzt die Kreditkarte

Nach dem Schwimmen direkt einen Drink an der Strandbar ordern? Mit dem PAGO-Bezahlring von PAGOPACE ist das möglich! Der wasserdichte NFC-Ring funktioniert beim Bezahlen nämlich wie eine Kreditkarte. Mit EXPRESS in Zusammenarbeit mit FOCUS Online haben Sie jetzt die Möglichkeit, auf den Wunderring 20 Euro zu sparen und sich den Wow-Faktor beim Bezahlen obendrauf zu sichern. 

*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PAGO - „Die Freiheit nehm' ich mir“

Manch einer mag sie noch kennen: Die berühmte Werbung zur Visacard aus den 90er Jahren. Eine attraktive Frau springt von einem Boot ins Meer, schwimmt zum Ufer, schreitet in Baywatch-Manier geradewegs in einen Strandladen, setzt sich eine Sonnenbrille auf und will diese bezahlen. Der junge Mann hinter der Kasse reagiert verdutzt und möchte wissen, wie die Frau ohne Geldbeutel zahlen werde. Sie greift in ihren Badeanzug, zückt die Visa-Karte und versetzt den Kassierer kurzerhand in Schockstarre. Eine in vielfacher Hinsicht wirksame Werbung, deren Slogan „Visa - Die Freiheit nehm' ich mir“ in den Köpfen nachhallt. Dass der Ablauf im Werbespot überhaupt keinen Sinn macht, dürfte dabei die wenigsten interessiert haben.

Alles zum Thema App
  • WhatsApp vs. Telegram Welche Messenger-App schneidet besser ab?
  • Einfach genial Diesen versteckten Trick der Lasche an der Getränkedose kennen Sie noch nicht
  • Wichtige Ă„nderung ab heute Geimpfte sollten aufpassen – sonst droht der Verlust des 2G-Status
  • Deutsche Post und DHL Neuerung fĂĽr die Kunden – bald ist es so weit
  • Was fĂĽr eine Sensation Fans baff: TikTokerin wird mit 30 Jahren schon Oma – wie kann das sein?
  • Corona Genesenenstatus gilt nur noch drei Monate – Politiker genehmigen sich sechs Monate
  • Corona-App fast täglich rot Offene Fragen in Köln: Wo bekomme ich noch einen kostenlosen PCR-Test?
  • Kurioses TikTok-Video Olivia (23) sucht nach Date – â€žEsse gerne Nudeln mit Ketchup“
  • Android-Schock Millionen Nutzer bereits betroffen: Hohe Rechnungen drohen
  • Stiftung Warentest ErnĂĽchternde Ergebnisse: In einem Punkt fallen fast alle Wlan-Lautsprecher durch

Mit dem PAGO-Bezahlring wird das Szenario jetzt allerdings auf eine neue Stufe gehoben. Denn im Gegensatz zur Kreditkarte kann der praktische Bezahlring beim Schwimmen weder verloren- noch kaputtgehen. Und er funktioniert ganz autonom, sie brauchen kein Smartphone in Reichweite.

Der wasserdichte und kratzfeste Keramik-Ring ist damit der ideale Alltagsbegleiter beim Schwimmen, Sport oder Shoppen. Nehmen Sie sich die Freiheit und zahlen Sie fortan mit dem PAGO - schnell, sicher und kontaktlos! Im Zeitraum vom 17. - 26. Juni erhalten Sie den praktischen Wunderring bei uns mit 20 Euro Rabatt!

Der Deal im Ăśberblick

  • NFC-Ring fĂĽr einmalig 69 Euro (UVP: 89 Euro) mit dem Code EXPRESS2022
  • Angebot läuft vom 17.06. bis 26.06.2022
  • Verschiedene Ringgrößen (6 bis 15) und Farben (Schwarz, Grau, WeiĂź, Rosa und Blau)
  • Smarte und sichere NFC-Technologie
  • Kontaktloses Bezahlen ohne Akku, Batterie oder Smartphone
  • Aus hochwertiger Keramik
  • Hypoallergen, wasserdicht und kratzfest
  • Ringgröße kostenlos bestimmen lassen
  • Geld kann per App sekundenschnell auf den Ring geladen werden
  • Alle Ringe sind MasterCard und VISA zertifiziert
  • Ăśberall verwendbar, wo Kreditkartenzahlung akzeptiert wird
  • Einfache Handhabung und Aufladung mit der VIMpay-App
  • Kostenloser Versand

Ganz ohne Geldbeutel: So bezahlen Sie mit dem PAGO

Der PAGO sieht nicht nur gut aus: Er macht Ihnen auch das Leben leichter. Denn der Ring des Kölner Startups Pagopace ist mehr als nur ein Ring. Er enthält einen Chip, wie er auch in Ihrer Bankkarte versteckt ist. Dieser Chip lässt sich mit einer Kreditkartennummer verbinden. Die Kreditkarte ist virtuell und Teil der VIMpay-App, die Sie ganz einfach über Ihr Smartphone steuern können. In der App sehen Sie auch Ihr aktuelles Guthaben, das Sie vorher per Überweisung oder Lastschrift aufladen können. Dank des Prepaid-Prinzips haben Sie jederzeit die volle Kontrolle, wie viel Geld sie auf ihren Ring laden möchten.

Mit dem PAGO können Sie ganz einfach ohne Akku, Batterie oder Smartphone kontaktlos bezahlen und müssen nie wieder Ihren Geldbeutel mitnehmen! Der Ring funktioniert überall, wo wir auch heute schon kontaktlos bezahlen können.

Einfach bestellen und aktivieren

So bestellen Sie das Starter-Set mit 20 Euro Rabatt:

  1. Klicken Sie auf einen der Buttons „Jetzt zum Angebot“
  2. Wählen Sie die Stückzahl und legen Sie das Starter-Set in Ihren Warenkorb
  3. Hier geben Sie jetzt Ihre Daten und den Gutscheincode „EXPRESS2022“ ein
  4. Klicken Sie weiter zur Zahlung (PayPal, Kreditkarte, Rechnung, SofortĂĽberweisung) und schlieĂźen Sie den Bezahlvorgang ab

Nun ist das Starter-Set, das eine Messschablone zur Ermittlung der Ringgröße enthält, unterwegs zu Ihnen. Aus der Schablone können Sie verschiedene Ringgrößen herausbrechen und mithilfe dieser Plastikringe am gewünschten Finger testen. Perfekte Ringgröße gefunden? Jetzt können Sie den Ring in Ihrer Wunschgröße und Wunschfarbe auf Pagopace.de bestellen. Für das Starter-Set haben Sie bereits den vollen Ring-Preis gezahlt. Die finale Bestellung des Rings ist daher dank Ihres Gutscheincodes, den Sie nach der Bestellung des Starter-Sets via Mail erhalten, kostenlos.

Sie kennen Ihre Ringgröße bereits? Dann können Sie die zuvor genannten Schritte überspringen und anstelle des Starter-Sets direkt Ihren Wunsch-Ring auf pagopace.de bestellen.

So aktivieren Sie Ihren PAGO-Ring:

  1. Die App „VIMpay“ auf dem Smartphone installieren, Konto einrichten und zwei virtuelle Kreditkarten erstellen: Nach Kontoeröffnung erzeugt VIMPay automatisch eine virtuelle Kreditkarte für Sie. Das ist ihr Hauptkonto, auf das Sie später Geld überwiesen. In der Lite-Version können Sie VIMPay völlig kostenlos nutzen und den Ring mit jeweils 50 Euro aufladen. Wer mehr Guthaben aufladen möchte, zahlt eine geringe jährliche Gebühr.
    Wählen Sie danach in der App unter „Store“ im Bereich Wearables den Anbieter „Pagopace“ aus. Daraufhin wird ein zweites, schwarz unterlegtes Konto in der App erscheinen. Dort liegt nun eine zweite virtuelle Kreditkarte mit eigener Nummer. Diese Nummer benötigen Sie für Schritt Zwei.
  2. Bestellbestätigung von Pagopace abwarten und Daten der VIMpay Kreditkarte eingeben: Pagopace wird Ihnen eine Bestellbestätigung schicken. Diese enthält einen speziell für Sie erzeugten Link zu einer Website von Pagopace. Dort tragen Sie einmalig die Kreditkarten-Daten eintragen (Kartennummer, Sicherheitscode CVC, Ablaufdatum), damit Pagopace sie mit dem Ring verbinden kann.
  3. Pagopace verbindet den Ring mit Ihrer virtuellen Kreditkarte und sendet Ihnen den Ring zu: Für die Aktivierung scannen Sie einfach den Barcode, der dem Ring beiliegt, bestätigen Ihre E-Mailadresse und erhalten den Aktivierungscode per SMS aufs Handy. Dann nur noch den SMS-Code in der VIMpay App eingeben und schon ist der Hingucker einsatzbereit!

Sollten Sie Fragen zu dem vorgestellten Produkt oder den damit verbundenen Dienstleistungen haben, bitten wir Sie, sich direkt an den Anbieter zu wenden.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.