+++ Eilmeldung +++ Stau-Chaos rund um Köln Schon über 320 Kilometer – minütlich wird es mehr

+++ Eilmeldung +++ Stau-Chaos rund um Köln Schon über 320 Kilometer – minütlich wird es mehr

Was zieht man auf einem Oktoberfest an?Tipps & Tricks für das passende Outfit

Neuer Inhalt

Wiesn – Es heißt wieder O’Zapft is! Nicht nur in München zählt das Oktoberfest zu den Highlights des Jahres. Das Volksfest konnte sich in ganz Deutschland durchsetzen. Die Kleidungsfrage zum Oktoberfest bleibt Ihnen jedoch trotzdem nicht erspart. Damit Sie sich auch ohne einige Mass Bier in Ihrem Outfit wohl fühlen, haben wir die wichtigsten Tipps und Tricks zur Garderobe für das Oktoberfest zusammengefasst.

Grundsätzlich sollten Sie auf traditionelle Trachten und hochwertige Materialien setzen.

Was trägt Man(n) auf dem Oktoberfest?

Ein richtiges Wiesenoutfit für Herren kann ohne eine klassische Lederhose nicht komplettiert werden. Auch von Sneakern raten wir Ihnen ab. Angemessen und vor allem bequem sind Haferlschuhe oder lederne Boots. Selbst die Sockenwahl sollte nicht leichtfertig getroffen werden. Verzichten Sie auf Tennissocken und setzten Sie auf Trachtenstrümpfe. Als Oberteil sollten Sie ein Hemd wählen. Wir empfehlen Vichy- oder Gingham-Karo, alternativ eignet sich auch ein klassisches weißes Hemd. An besonders kalten Tagen kann eine Weste aushelfen. Wer es gerne ausgefallener und modischer mag, kann zur Lederhose einen Trachtenhut aus Filz und ein Halstuch kombinieren. Ein Muss sind diese Accessoires jedoch nicht.

Alles zum Thema Oktoberfest

1
/
4

Hochwertige Lederhosen, Trachtenhemden, -Socken sowie Schuhe finden Sie online zum Beispiel bei Krüger. 

* Trachtenmode für Herren von Krüger ->

Was trägt die Frau auf der Wiesn?

Ein Dirndl schmeichelt der Figur aller Damen auf dem Oktoberfest. Sie sollten beim Trachtenkleid und der Schürze auf hochwertige Stoffe achten und auf eine hochwertige Bluse setzen. Auch wenn Discounterware preislich verlockend scheint, knittern die Dirndl schnell und lassen sich selten für mehrere Oktoberfestbesuche nutzen. Setzen Sie stattdessen auf hochwertige Ware, die ihre Form und Farbe über Jahre hält – es wird sich lohnen. Beachten Sie beim Ankleiden, dass die Schleife auf Ihren Beziehungsstatus hinweist. Wenn Sie in einer Beziehung sind, gehört die Schleife auf die rechte Seite. Wenn Sie hingegen single sind, sollten Sie die Schleife auf der linken Seite binden. Bei den Schuhen sollten Sie zu Trachtenpumps, Stiefeletten oder auch zu schicken Ballerinas greifen. Accessoires wie Blumenschmuck, Haarreifen oder traditionelle Ohrringe lassen Sie regelrecht strahlen.

Wunderschöne hochwertige Dirndl, Dirndlblusen, traditionelle Schuhe und passende Trachten-Accessoires finden Sie online zum Beispiel bei Krüger.

* Dirndl für Frauen von Krüger ->

Das sollten Sie auf dem Oktoberfest nicht tragen

Neben dem richtigen Outfit, gibt es auf dem Oktoberfest auch einige modische Sünden. Entscheiden Sie sich entweder für traditionelle Bekleidung oder einen lässigen Look. Die beiden Stile lassen sich nur schlecht kombinieren. Die Damen sollten es mit Schmuck, Schminke & Co. nicht übertreiben. Außerdem sollte das Dirndl nicht zu kurz sein, sondern mindestens knieumspielend sein. Die Herren sollten auf Jeans oder Shorts in Lederhosen-Optik verzichten und Sandalen, Sneaker sowie Regenjacken nicht zur Tracht kombinieren.

Wir freuen uns auf eine friedliche Wiesn und wünschen Ihnen viel Spaß auf dem Oktoberfest – Prost!

*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere mit (*) gekennzeichneten Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf eine Provision vom betreffenden Online-Shop, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können.