65-Gramm-Tafel betroffenSchokoladen-Rückruf – kann Casein enthalten

schokolade_symbol

Das Unternehmen Foto Lovechock B.V. ruft Schokolade zurück.

Köln – Der Hersteller Lovechock B.V. (Niederlande) ruft die Schokolade „Little Love Dark Vanilla Tafel 65g“ zurück.

  • „Little Love Dark Vanilla“-Schokolade wird zurückgerufen
  •  Kann Milcheiweiß enthalten
  • Nur eine bestimmte Charge betroffen

Verkauft wird die Schokolade überwiegend in Bioläden – auch in Nordrhein-Westfalen.

Vom Rückruf betroffen ist ausschließlich das oben genannte Produkt mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 6. Juli 2021. Laut Unternehmen wurde in Stichproben ein erhöhter Wert an Casein festgestellt.

Alles zum Thema Holland

„Little Love Dark Vanilla“ kann Milcheiweiß enthalten

Dabei handelt es sich um ein Milcheiweiß, das bei Personen mit Milcheiweißintoleranz allergische Reaktionen oder Unverträglichkeiten auslösen kann.

schokolade_rückruf

Der Hersteller Lovechock B.V. (Niederlande) ruft die Schokolade „Little Love Dark Vanilla Tafel 65g“ zurück.

Dabei soll die Schokolade eigentlich milchfrei sein.

  • Artikel: Schokolade „Little Love Dark Vanilla“
  • Inhalt: 65g
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 6. Juli 2021
  • Charge: 200706DV

Kunden können die Ware zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet.

„Little Love“: eine Raw Chocolate (Rohschokolade)

„Little Love“ ist eine biologische, vegane Raw Chocolate (Rohschokolade).

„Raw“ (roh) bedeutet in diesem Fall, dass nur die äußerste Schale der Rohkakaobohnen leicht angeröstet und im gesamten Herstellungsprozess die Temperatur so niedrig wie möglich gehalten wird. (mt)