In EuropaDie zehn besten Partystrände des Sommers

Einen Grund zu feiern gibt’s immer. Fehlt nur noch Musik, Cocktails, Sand und Meer.

Viele schmieden jetzt Pläne für den Sommerurlaub 2012. Bei der Wahl des Reiseziels steht für viele der Party-Faktor im Vordergrund. Wir stellen die zehn besten Partystrände Europas vor.

Vertraut man auf die Top-Ten-Liste von HolidayCheck.de, dann verfügt Spanien über die meisten Feier-Locations. Hier zählt das Reiseportal gleich vier Strände.

Die größte Sause findet jedes Jahr am Playa de Palma auf Mallorca statt. Nachts erstrahlt der neun Kilometer lange Sandstrand in bunten Farben. Musik schallt aus riesigen Boxen. Nach Sonnenaufgang ist längst nicht Schluss: Rund um die Uhr ist Feiern angesagt. Wer genug vom Tanz am Strand hat, findet in der berühmten Schinkenstraße sein Partyglück.

Alles zum Thema Musik

Ebenfalls in Spanien befindet sich die zweitplatzierte Partymeile: der Strand in Playa d'en Bossa auf Ibiza. Beeindruckend ist die Stimmung am längsten Strand der Insel: Tanzen, grölen, flirten, singen – der Feierlaune sind keine Grenzen gesetzt. Trendige Beachbars und der bekannte Bora Bora Club bieten die Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen.

Schon neugierig auf die verbliebenen acht Plätze? In der Bildergalerie geht's weiter.