Ärzte warnen Neuer Orgasmus-Trend heißt Peegasm und ist gefährlich

Frau hat einen Orgasmus

In Internet beschreiben Frauen, dass sie sich zum Orgasmus pinkeln können. Ärzte warnen davor. 

Köln – Es ist eine unfaire Sache: Männer kommen so gut wie immer, Frauen hingegen nicht so leicht. Zahlreiche Studien belegen, dass Männer beim Sex häufiger zum Höhepunkt kommen als Frauen. Diese Ungleichheit der Höhepunkte nennt sich „Orgasm Gap“. Einige Frauen wollen sich anscheinend nicht damit abfinden und werden sehr erfinderisch. So macht ein neuer Orgasmus-Trend im Internet die Runde und verspricht Frauen einen Höhepunkt – beim Pinkeln auf dem Klo. Bitte was?

Doch erzählen wir erstmal der Reihe nach: Auf der Plattform Reddit postete der Nutzer „u/TheCatfishManatee“ vor sieben Monaten, seine Freundin habe ihm berichtet, dass erlebe, wenn sie das Pipi lange einhält, beim Pinkeln Mini-Orgasmen. Diese wanderten dann über die Wirbelsäule bis in den Kopf, so die Schilderung der Freundin. 

Auch interessant: Penis-Knigge 7 Dinge, die Männer beim Sex unbedingt vermeiden sollten.

Nutzerinnen bestätigen Mini-Orgasmen auf der Toilette

Andere Nutzer bestätigen die kleinen Orgasmen, die im Englischen „Peegasm“ genannt werden (eine Wortneuschöpfung, die sich aus to pee“ (pinkeln) und „Orgasm“ (Orgasmus) zusammensetzt).

Viele Frauen kommentieren den Post, beschreiben das Gefühl als nicht vergleichbar mit einem Orgasmus beim Sex, aber als sehr angenehmes Gefühl, das durch den ganzen Körper wandere. "Wie eine Ganzkörpermassage", beschreibt eine Userin. 

Volle Blase stimuliert die Nerven

Was dabei im Körper wirklich passiert: Das Gefühl der vollen Blase stimuliert laut Ärzten die Nerven im Becken, was zu Erregung führen kann. Mediziner sehen diesen Trend aber kritisch und warnen davor, Urin lange einzuhalten. Ist die Blase häufig sehr voll, steigt das Risiko von Nierenschäden sowie das Infektionsrisiko für Blasenentzündungen.

Außerdem werde langfristig die Blasenmuskulatur geschwächt, was zur Folge haben könnte, dass wir diese nicht mehr vollständig entleeren können und immer ein kleiner Urin-Rest zurückbleibt, der wiederum ein gefährlicher Nährboden für Keime sein kann.

Lesen Sie hier: Nach dem Sex Aus diesem Grund sollten sich Frauen die Vagina föhnen.

Alles zum Thema Internet
  • Zehn Tote bei Amoklauf in USA Täter erst 18 – er übertrug die Bluttat live im Internet
  • Vermissten-Drama Morgens noch ein Kuss, dann begann für Kölner (49) ein monatelanger Albtraum
  • Karl Lagerfeld Köln-Auktion sprengt Erwartungen – ein Beispiel zeigt das ganz deutlich
  • Jetzt nackt im „Playboy“ Yeliz Koc: Kritik „vor allem von der türkischen Seite“
  • „Helikopter-Mutter“-Vorwürfe Verteidigungsministerin erntet Häme – „macht man einfach nicht“
  • Fotos im Netz aufgetaucht So sehen die drei neuen Trikots des 1. FC Köln aus
  • Eintracht Frankfurt Vor Europa-League-Finale: Schwarzmarkt steht kopf – irre Preise für Public Viewing
  • Wegen Krankheit verschoben Sting wieder erholt
  • Durch Zufall viral Wie dieser Mann zum Internetphänomen wurde
  • Pietro Lombardi Nacktfotos im Internet? Sänger mit pikantem Geständnis im Frühstücksfernsehen

(red)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.