Ex-Schützling von Sportboss Keller FC angelt sich nächsten Neuen – Stürmer im Trainingslager erwartet

11 Kilo mehr Promi-Frau feiert ihre Gewichtszunahme und begeistert Hunderttausende

Lena Dunham

Lena Dunham bekommt für ihren Post sehr viel Lob.

Köln – Viele Menschen hadern mit ihrem Gewicht, wollen eigentlich schlanker sein, als sie es sind. Und dann ist da Lena Dunham. Die 28-jährige Schauspielerin und Filmemacherin fühlt sich wohl in ihrem Körper, vertritt ein positives Körperbild.

Auf Instagram bekommt sie dafür gerade viel Lob: Sie hat in einem Post zwei Bilder nebeneinander gestellt. Solche Montagen werden oft dafür benutzt, um Abnehm-Erfolge zu protokollieren – zumindest auf Instagram. Doch nicht so bei Lena Dunham.

Beide Fotos trennen 11 Kilogramm Körpergewicht

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“
  • „Was ist dein scheiß Problem?“ FC-Kickerin zeigt sich sinnlich am Strand: Fans haben klare Meinung

Das linke Foto zeigt Dunham mit knapp 62 Kilogramm und das zweite mit knapp 73 Kilogramm – also 11 Kilo mehr. Und es scheint ihr mit 11 Kilo mehr auf den Rippen deutlich besser zu gehen. Das ist ihr nicht nur anzusehen, das schreibt sie in ihrem Statement ganz eindeutig:

„Auf der linken Seite: 62 Kilos, bekam ständig Komplimente von Männern und war auf dem Cover der Zeitschrift, die sich hauptsächlich mit Diäten beschäftigt. Aber ich war körperlich und seelisch krank. Ich ernährte mich eigentlich nur von Zucker, sehr viel Kaffee und Medikamenten. “ 

Weniger Komplimente, dafür von den richtigen Personen

Auf dem Foto auf der rechten Seite strahlt die junge Frau, hält ihren Hund im Arm. Zur Aufnahme erklärt sie, dass der aktuelle Schnappschuss eines Paparazzo sie rundum glücklich und zufrieden zeige.

Heute esse sie normale Mahlzeiten und fühle sich glücklich und frei – mit rund 11 Kilo mehr auf den Rippen. Zwar erhalte sie nur noch wenige Komplimente, dafür von Menschen, die ihr wirklich am Herzen lägen.

Auch Dunham bewundert manchmal ihr schlankes „Ich“

Sie gibt auch zu, dass selbst sie als starke Frau, die für Body Positivity kämpft, immer mal wieder ihre damalige schlanke Figur auf dem Foto bewundere, jedoch führe sie sich dann wieder vor Augen, wie schlecht es ihr in der Zeit, als das Foto – ebenfalls von einem Paparazzo – aufgenommen wurde, ging.

460.000 Likes von Nutzern

Auf Instagram bekommt sie dafür viel Lob. Ihr Post wurde bereits knapp 460.000 mal mit „Gefällt mir“ markiert. Viele Nutzer kommentieren: „Du bist super! Du bist ein Vorbild für Generation Selfie – und auch allen anderen“, sagt eine. Eine andere Nutzerin schreibt: „Ich liebe deinen Post, du bist einfach super in jeder Form!“

Lesen Sie hier: Autorin erzählt, wie sie ihre Magersucht überwunden hat.

Dass sich Lena Dunham in den sozialen Medien öfter mal impulsiv und emotional äußert, ist nicht neu. Während sie sich oft für den ein oder anderen Post entschuldigen musste, dürfte ihr dieser allerdings vollkommen gelungen sein.

(sar)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.