Neues Update Diese WhatsApp-Funktion kennen Sie bestimmt noch nicht

Neuer Inhalt

WhatsApp will die Verbreitung von Fake News eindämmen.

Köln – Wer kreative WhatsApp-Nachrichten schreiben möchte, der hat dazu schon seit längerer Zeit diverse Möglichkeiten: Mit simplen Zeichen-Kombinationen können Mitteilungen bisher fett, kursiv und durchgestrichen versendet werden.

Zur Erinnerung: Für fette Schrift müssen die Nutzerinnen und Nutzer dafür lediglich ein Sternchen vor und hinter dem Text platzieren, für kursive Schrift an selbiger Stelle einen Unterstrich. Durchgestrichen werden die Wörter mit einem „~“-Zeichen vor und nach dem Text.

So verstecken Sie WhatsApp-Chats, damit niemand mitlesen kann

Nun hat Whatsapp ein weiteres, neues Feature herausgebracht: Das Online-Portal Chip berichtet, dass man die Schrift nun auch im Schreibmaschinen-Modus erscheinen lassen kann.

WhatsApp-Update: Kurzbefehl kann Suche erleichtern

Dazu müssen die User vor und nach ihrer eigentlichen Nachricht lediglich drei Apostrophe eingeben. Also beispielsweise so: '''Hallo, wie geht es dir?'''.

Neuer Inhalt

So sieht der Schreibmaschinen-Modus bei WhatsApp aus.

Wem diese Tastaturkürzel bei jeder Textnachricht zu kompliziert sind, der kann sich auch einen entsprechenden Kurzbefehl einrichten – denn vor allem für iOS-Nutzer ist das hohe Apostroph auf der Tastatur etwas versteckt und nur durch mehrere Klicks zu erreichen.

Alles zum Thema App
  • WhatsApp Verräterische Anzeige im Messenger stört viele – Hilfe leider kompliziert
  • Spionage durchs Handy? Immer die passende Werbung parat – da hört doch jemand mit?!
  • Zerstörte KVB-Räder Nach TikTok-Challenge in Köln: Neues Foto sorgt für Entsetzen
  • Google Maps Updates bieten extrem praktische Detail-Infos fürs Autofahren
  • WhatsApp-Konkurrent Sicherer Messenger Signal bietet jetzt ganz  neue Funktionen
  • WhatsApp Achtung: Wer diese Regel bricht, wird sofort gesperrt
  • WhatsApp vs. Telegram Welche Messenger-App schneidet besser ab?
  • Hasskommentare Deutsches Gericht mit wegweisendem Urteil – was das für Facebook bedeutet
  • WhatsApp Wurde ich blockiert? Finden Sie es mit diesen Hinweisen heraus
  • ICE nach Köln Dank Ortungs-App: Bestohlener überführt Dieb noch im Zug

Das geht folgendermaßen: Über Einstellungen > Allgemein > Tastatur > Textersetzung. Dort auf das Plus-Zeichen klicken und den Befehl für ''' anlegen. Wer dann vor Freunden mit diesem besonderen Whatsapp-Wissen angeben will, wird durch nichts mehr aufgehalten. (sob)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.