Deadline Day live Neue Entwicklung bei Bundesliga-Kracher Isco – Ex-FC-Verteidiger nach Spanien

Praktische Funktion WhatsApp – nie wieder Probleme mit einem vollem Speicher

Neuer Inhalt

Wer kennt es nicht – über den Tag trudeln über WhatsApp unzählige Bilder und Videos ein – und verstopfen den Handyspeicher.

Köln – 1,9 MB trudeln mit einem Foto vom Mittagessen ein. Gleich 15 MB mit einem Video, in dem ein gähnender Bär auf verschiedenen Sprachen Gute Nacht wünscht. Im Laufe eines Tages wird unser Smartphone via WhatsApp ganz schön herausgefordert – jedenfalls was die Kapazitäten des Speicherplatzes anbelangt. Kaum auszudenken, welche Datenmengen innerhalb einer Woche oder eines Monats zusammenkommen. Wer dann überhaupt noch neue Bilder und Videos von Essen, Bären oder Co. empfangen will, muss zusehen, dass alte Daten schnell gelöscht werden.

Dazu hat der Nachrichtendienst WhatsApp jetzt ein neues Feature angekündigt: Laut Digitalplattform Chip soll zunächst anhand einer Leiste oben im Screen einsehbar sein, wie viel Speicherplatz auf dem Smartphone insgesamt von WhatsApp eingenommen wird – nicht nur in den Einstellungen des Handys, sondern auch, wenn man über die App den Menüpunkt Daten- und Speichernutzung aufruft. Wie schon gewohnt, lässt sich hier in den einzelnen Chats Speicher freimachen.

Übergroße Dateien sollen künftig angezeigt werden

Alles zum Thema App

Neu: Künftig sollen in dieser Ansicht weitergeleitete und sehr große Dateien, die über den Messenger versandt wurden, angezeigt werden. Diese können dann direkt von der Benutzeroberfläche aus gelöscht werden. So kann möglichst schnell und effektiv viel Speicherplatz auf dem Smartphone freigeräumt werden.

Was vielversprechend klingt, bringt leider auch eine ernüchternde Nachricht mit sich. Bisher ist nur ein Screenshot von der neuen WhatsApp-Version veröffentlicht worden. Einen Termin für das sogenannte Roll-Out des Updates für Android und iOS gibt es bislang noch nicht. (sob)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.