Schweres Unglück Zwei Bundeswehr-Soldaten sterben bei Unfall mit Panzer

Aldi verkauft beliebte Nintendo Switch Wie viel sie dort kostet und warum sich viele trotzdem ärgern

Aldi Süd hat jetzt die Nintendo Switch für einen vergünstigten Preis in ihr Sortiment aufgenommen. Auf dem Foto (aufgenommen am 5. Juli 2021) sieht man eine Aldi Süd Filiale von außen.

Aldi Süd (hier ein Foto vom 5. Juli 2021) hat jetzt die Nintendo Switch für einen vergünstigten Preis in ihr Sortiment aufgenommen. Aber nur für kurze Dauer.

Wer schon lange überlegt, sich eine Nintendo Switch zu kaufen, der freut sich vermutlich über das neue Angebot von Aldi. Der Discounter bietet nun nämlich die beliebte Spielekonsole für einen vergünstigten Preis in ihren Filialen an.

Köln. Die Nintendo Switch war ein voller Erfolg. Käufer rissen sich um die Spielkonsole, seit sie 2017 auf den Markt gekommen ist. Millionen Mal wurde die Switch verkauft und erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit. 

Seit dem 11. November 2021 verkauft nun auch Aldi die Konsole. Jedoch gibt es noch weitere Minuspunkte außer den, dass sie nur in Filialen von Aldi Süd im Sortiment ist – Aldi Nord geht leer aus. Und wie viel kostet die Switch beim Discounter?

Aldi Süd verkauft die Nintendo Switch

Bei ihrem Release 2017 kostete die Switch laut „t-online.de“ 329 Euro. Normalerweise fällt dieser Preis im Laufe der Jahre, doch jetzt, knapp vier Jahre später, hat sich an dem Preis immer noch nicht viel getan. Überwiegend kann sie für knapp 300 Euro erworben werden. Zu ihrer Hochzeit wurde die Switch auch für stolzen 700 Euro verkauft. 

Auf dem Foto ist die Nintendo Switch in grau zu sehen.

Die Nintendo Switch gibt es jetzt für einen vergünstigten Preis bei Aldi.

Wer denkt, Aldi kommt jetzt mit einem Knaller-Preis daher, hat leider falsch gedacht. Denn anstatt den Preis um einiges niedriger anzusetzen (offiziell liegt der bei 299 Euro), hat Aldi sie lediglich um zehn Euro vergünstigt.

Außerdem kann man die Switch nicht in ihren beliebten bunten Farben erwerben, bei Aldi ist sie nur mit den grau-schwarzen Controllern im Sortiment.

Man kann also bei Aldi Süd die schwarze Nintendo Switch für insgesamt 289 Euro kaufen. Nicht ohne Grund sind viele enttäuscht, die sich von der Ankündigung mehr erhofft hatten.

Schließlich ist ein Preisnachlass von zehn Euro doch recht bescheiden, und gerade die Ästhetik des blauen und roten Controllers reizt viele mehr als die schwarzen.

Die Nintendo Switch von Aldi ist kein schlechtes Angebot

Das Fazit lautet also: Wer ein sicheres Weihnachtsgeschenk sucht, der ist mit der Nintendo Switch von Aldi nicht schlecht beraten. Denn auch Nintendo erwartet zu Weihnachten viele Lieferengpässe.

Viele spekulieren jedoch noch auf den Start der Black-Friday-Angebote. Viele Elektronikgeräte werden dann zum Schnäppchen-Preis verkauft und oft lohnt sich das Warten. (sai)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.