„Breit zum Vocal-Coaching“ Frust-Suff bei DSDS – Dieter Bohlen rüffelt Kandidat Jan

Neuer Inhalt

DSDS-Kandidat Jan Böckmann schaute ein bisschen zu tief ins Glas, schaffte es jedoch trotzdem in die Liveshows.

Köln – Ach ja, ein Kater-Tag: Bis 12 Uhr schlafen, eine fettige Fertig-Pizza in den Ofen schieben und die Lieblingsserie anmachen. So stellt sich wohl jeder den Tag vor, wenn am Abend zuvor zu tief ins Glas geschaut wurde. Blöd ist nur, wenn man plötzlich verkatert vor der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury (DSDS) steht und darum kämpft, in die Liveshows einzuziehen…

  • Suff-Eskapade bei DSDS: Kandidatin Jan trinkt sich den Frust weg
  • Die Jury um Dieter Bohlen zeigt Verständnis
  • Das ist die Top 9 von DSDS 2021

Denn so ging es in der neuesten Folge (20. März) dem Superstar-Anwärter Jan Böckmann (29). Und das besonders Unangenehme ist: Den Juroren ist es auch noch aufgefallen.

DSDS: Jan ist gefrustet und trinkt das ein oder andere Bier zu viel

Aber warum hatte Jan überhaupt einen über den Durst getrunken? Aus Frust: Denn erstmals in der DSDS-Geschichte sollten sich die Teilnehmer bei einer offenen Nominierung gegenseitig auf die Abschussliste setzen. Jan landete dabei ganz weit vorn. Traurig und frustriert griff er also zur Flasche.

Das blieb auch Vocal-Coach Juliette Schoppmann (41) nicht verborgen, bei der Jan und die anderen Kandidaten ihren Auftritt proben sollten. „Du bist ja betrunken“, stellte die DSDS-Kandidatin der ersten Staffel fest. Auch wenn sie so etwas zuvor noch nicht erlebt hatte, war sie Jan offenbar nicht böse. Er hatte ihr nämlich seine Beweggründe erzählt: „Ich bin heute nicht so gut drauf, weil ich die ganzen Stimmen bekommen habe.“

Verkatert vor DSDS-Jury: Dieter Bohlen zeigt Verständnis für Jan, rüffelt ihn jedoch trotzdem

Die Suff-Affäre sprach sich auch bis zur Jury rum. Jan selbst hatte vermutlich mit einer Standpauke von Poptitan Dieter Bohlen (67) gerechnet, doch der Jury-Boss zeigte sich ungewöhnlich mitfühlend: „Dass die dich alle gewählt haben, braucht dich nicht zu treffen. Du bist weitergekommen, und solltest doch das Selbstvertrauen haben, dass du einfach sagst: ‚Ey, ich war geil!‘“

Einen kleinen Rüffel gab es jedoch trotzdem: „Dass du danach gefrustet bist und 25 Bier trinkst, kann ich auch verstehen. Aber wenn du dann sturzbreit zum Vocal-Coaching kommst…“ Am Ende wendete sich jedoch alles zum Guten, denn Jan erreichte trotz mäßiger Gesangsleistung die Liveshows.

Die DSDS-Liveshows stehen an – das sind die Top 9

Inzwischen steht fest, welche neun Kandidaten in die Live-Shows einziehen werde. Hier die Übersicht:

  • Jan Böckmann, 29, Maurer & Verputzer aus Garthe
  • Michelle Patz, 26, Musikerin, Schauspielerin & Sprecherin aus Dietzhölztal
  • Pia-Sophie Remmel, 20, Studentin (Jura) aus Remscheid
  • Daniele Puccia, 19, Schüler aus Wuppertal
  • Kevin Jenewein, 27, gelernter Zimmermann & Musiker aus Sulzbach
  • Starian Dwayne McCoy, 19, Werkskurier aus Uhingen
  • Karl Jeroban, 30, Sport- & Gesundheitstrainer aus Düren
  • Daniel „Ludi“ Ludwig, 24, Fotograf, Make-Up Artist & Content Creator aus Köln
  • Jan-Marten Block, 25, Azubi (Kaufmann im E-Commerce) aus Süderlügum
Alles zum Thema Dieter Bohlen
  • DSDS 2022 Dieter Bohlen zurück bei RTL? Videobotschaft überrascht Fans im Finale
  • Schock-Nachricht von Dieter Bohlen Pop-Titan meldet sich aus Klinik bei Fans
  • Jetzt ist das Comeback perfekt Dieter Bohlen spricht über Auftritt in Bonn und deutet neue Tour an
  • DSDS-Hammer RTL holt „Let's Dance“-Star in die Jury
  • Wechsel in der DSDS-Jury Geheimplan enthüllt: Ex-Finalistin soll Quoten retten
  • Das ist ein Kracher Pietro Lombardi lüftet Geheimnis um Hochzeitsfoto – das hat Dieter Bohlen damit zu tun
  • DSDS Ex-Jurorin zeigt sich sexy in Dessous – „Göttin“
  • DSDS Was Bohlen wohl denkt: 80er-Ikone wird Juror in der ersten Finalshow
  • Ex-DSDS-Juror Orkan „Zeynep“ wütet auf Grundstück von Dieter Bohlen – „Das ist echt das Grauen“
  • DSDS 2022 Harsche Kritik von Florian Silbereisen für „Big Brother“-Star

Die erste Liveshow findet am Samstag (27. März ab 20.15 Uhr auf RTL) statt. (nb)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.