Biene bei „The Masked Singer” enttarnt Rateteam sicher: Frosch ist beliebter Komiker

Köln – Es ist wieder soweit, das Ratefieber ist ausgebrochen: Am Dienstagabend (20. Oktober) startete die neue, mittlerweile dritte Staffel von „The Masked Singer“ (ProSieben, ab 20.15 Uhr). Und eine ganze Nation rätselt, welche Prominenten sich unter den zehn aufwändig gestalteten Kostümen verbergen.

Diesmal galt es herauszufinden, wer sich hinter dem Alpaka, dem Erdmännchen, dem Hummer, der Katze, dem Anubis, dem Skelett, dem Frosch, dem Alien, der Biene oder dem Nilpferd verbirgt.

Wer erkennt die Singstimme, wer kann die Indizien entschlüsseln, die in jeder Sendung, deren Idee ursprünglich aus Korea stammt, gegeben werden?

Alles zum Thema Sonja Zietlow
  • Peinlicher Patzer Star-Koch blamiert sich in ARD-Quizshow – ausgerechnet bei einer Essens-Frage
  • Dschungelcamp 2022 Die letzten Worte von Daniel Hartwich gehen unter die Haut
  • RTL-Star Chris Tall über Dschungelcamp-Gerüchte: „Habe damit nichts zu tun“
  • Dschungelcamp 2022 Show jetzt dauerhaft in Südafrika? Das sagt RTL
  • Dschungelcamp 2022 Wende beim großen Wiedersehen – zwei Stars schließen plötzlich Frieden
  • Dschungelcamp 2022 Wer ist wann raus? Wer hat gewonnen?
  • Dschungelcamp 2022 Alles nur Fake? Anouschka entsetzt Kandidaten – „Machen alle“
  • Dschungelcamp 2022 Panne bei RTL – diese Szenen sollten nicht ausgestrahlt werden
  • Sonja Zietlow, Daniel Hartwich und Dr. Bob So sah die Dschungelcamp-Crew früher aus
  • Dschungelcamp 2022 Eric Stehfest verweigert Prüfung – „Für die hol' ich kein Essen“

Die Tipps des Rateteams haben wir unten für Sie gesammelt.

The Masked Singer: Veronica Ferres war die Biene

Und die erste Maske ist bereits gefallen: Am Ende standen das Alpaka, Anubis, der Hummer, die Biene und der Frosch zur Auswahl. Die Wahl der Zuschauer fiel auf die Biene.

Veronica_Ferres_2018

Die Schauspielerin Veronica Ferres im Jahr 2018. Sie steckte unter dem Bienen-Kostüm von „The Masked Singer”.

Und wer steckte unter dem schwarz-gelben Kostüm?

Eine echte Überraschung: Veronica Ferres summte über die Tanzfläche. Sie hatte extra ihre Stimme verstellt und gelispelt, um alle aufs Glatteis zu führen, erklärte sie im Anschluss. Mit Erfolg: Niemand hat mit der bekannten Schauspielerin („Das Superweib”, „Rossini – oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief”, „Die Manns – Ein Jahrhundertroman”) gerechnet.

„Ich habe die Tipps verfolgt und deshalb meine Stimme verstellt, damit konnte ich eine falsche Fährte legen", beschreibt Veronica Ferres ihre Strategie.

Warum hat sie sich in die Biene verwandelt? „Ich habe zugesagt, weil ich die Sendung so toll fand, und dann habe ich erst festgestellt, dass ich gar nicht singen kann“, so die Schauspielerin lachend.

Und weiter: „Dann dachte ich: Jetzt kannst du's nur durch Leichtigkeit und Spielfreude machen. Und die hatte ich." 

The Masked Singer: Dieter Hallervorden im Rateteam der ersten Live-Show

In der ersten Live-Show der neuen Staffel von „The Masked Singer” saß TV-Legende Dieter Hallervorden, der die Zuschauer in der vergangenen Staffel als Chamäleon begeisterte, neben dem Rateteam. Das besteht diesmal aus RTL-Moderatorin Sonja Zietlow (steckte unter dem Hasen-Kostüm) und Comedian Bülent Ceylan (war der Engel).

TMS_Erdmaennchen_1

Das gab es noch nie bei „The Masked Singer”: Das Erdmännchen ist eigentlich eine Frau – und tritt auch nicht alleine auf. Später hatte Frau Erdmann einen Herr Erdmann an ihrer Seite.

Erster Auftritt bei „The Masked Singer“: Erdmännchen sorgt für Mega-Überraschung

Als erstes trat das Erdmännchen (das eigentlich ein Erdfrauchen ist) gegen das Alpaka an. Frau Erdmann eröffnete die neue Staffel dann mit ihrer Version von „Hungry Eyes“ (bekannt aus „Dirty Dancing“). Und bekam überraschende Unterstützung von einem „Erdmann“. „Herr Erdmann, dich hatte ich ja gar nicht auf dem Zettel“, staunte Moderator Matthias Opdenhövel nach dem Auftritt.

TMS_Erdmann_Partner

Der erste Auftritt bei „The Masked Singer” in Staffel 3 und direkt so eine Überraschung: Neben Frau Erdmann tauchte plötzlich ein Herr Erdmann auf. Offenbar handelt es sich hier um ein Pärchen.

Auch das Rateteam war überrascht. Handelt es sich jetzt um ein Erd-Pärchen? Dass urplötzlich ein zweiter Teilnehmer auftritt, das gab es in der Show auch noch nie.

The Masked Singer: Steckt Cathy Hummels unter dem Alpaka-Kostüm?

Der Überraschungsgast jedenfalls sorgte schon zu Beginn für reichlich Spekulationen. Dieter Hallervordens Tipp: Es könnte sich um die beiden Deutschrap-Stars Bausa und Juju handeln. Sonja Zietlow hingegen vermutet Moderatorin Ina Müller und ihren Partner Johannes Oerding unter dem ganzen Fell.

TMS_Erdmaennchen_2

Wer steckt unter dem Alpaka-Kostüm? Klar ist, dass es sich um eine Influencerin handelt.

Und das Alpaka? Wir wissen, dass es sich um eine Influencerin handelt. Die Tipps des Rateteams: Es könnte sich um Cathy Hummels handeln, die Ehefrau von Fußballer Mats Hummels. Oder ist es doch Sylvie Meis? Das jedenfalls vermutet Sonja Zietlow. Am Ende konnte sich Ehepaar Erdmann jedoch bravourös durchsetzen und gewann den ersten Auftritt.

Zweiter Auftritt bei The Masked Singer: Anubis gegen Nilpferd

Als nächstes trat Anubis gegen das Nilpferd an. Den Start machte die ägyptische Gottheit mit Michael Jacksons „They Don’t Care About Us“. Und das hat Dieter Hallervorden ziemlich beeindruckt: „Er ist kein professioneller Sänger. Aber wir werden ihn ganz sicher im Finale sehen“, munkelte der Schauspieler und Komiker.

Als Sonja Zietlow dann Thomas Anders unter dem Kostüm vermutete, ergänzte Hallervorden etwas spöttisch: „Eine Beleidigung für Anubis.”

Anubis_Nilpferd_TMS_2

Anubis begeisterte bei „The Masked Singer” nicht nur mit seinem Sixpack.

Das Nilpferd sorgte anschließend für eine weitere Überraschung: Nach einer Ballett-Einlage sang es plötzlich in einer männlichen Stimme Whitney Houstons „I Wanna Dance With Somebody“. Männlich? Das Rateteam war erneut von den Socken. Denn die Stimme klang ziemlich professionell. Sonja Zietlows Tipp: Es könnte einer von The BossHoss sein, also Alec „Boss Burns“ Völkel oder Sascha „Hoss Power“ Vollmer.

Bülent Ceylan tippt auf den TV-Koch Nelson Müller. Die Runde hat am Ende das Nilpferd für sich entschieden.

Anubis_Nilpferd_TMS_1

Das Nilpferd überraschte das Rateteam von „The Masked Singer” mit seiner männlichen Stimme.

Dritter Auftritt bei The Masked Singer: Alien gegen Hummer

Das Alien sang dann im dritten Duell „I Want To Know What Love Is“ von Foreigner. Und das Rateteam tat sich ziemlich schwer bei der eigentümlichen Stimme des Aliens. Bülent Ceylan mutmaßte Bill Kaulitz, das Publikum dagegen Comedian Faisal Kawusi.

Fest steht: Der Teilnehmer unter dem Kostüm sollte sportlich sein, denn das Kostüm ist ziemlich groß ist schwer.

TMS_Hummer_Alien

Traten im dritten Duell in „The Masked Singer” gegeneinander an: das Alien und der Hummer.

Beim Hummer wurde ebenfalls schnell klar, dass es sich um keinen Profi-Sänger handeln kann. Spanisches Outfit, der Song aber heißt „Welcome to St. Tropez“ – es herrschte viel Unsicherheit beim Rateteam. Und so reichten die Tipps von Schauspieler Daniel Brühl bis hin zu „Die Höhle der Löwen“-Investor Frank Thelen. Das Duell entschied am Ende das Alien für sich.

Vierter Auftritt bei The Masked Singer: Katze gegen Biene

Die Katze bewies im Duell gegen die Biene, dass sie nicht nur gut aussieht. Mit ihrer Stimme begeisterte sie Rateteam und Zuschauer gleichermaßen, als sie gekonnt Adeles „Someone Like You“ sang. Nur in den hohen Stimmlagen wirkte die Stimme verzerrt – mit Absicht? Das zumindest mutmaßte Bülent Ceylan. Dieter Hallervorden war „zutiefst berührt“, Sonja Zietlow brach in Tränen aus, als sie über einen möglichen Kandidaten nachdachte.

Katze_Biene_TMS_1

Wahnsinns Stimme, wahnsinns Augen: die Katze.

Die Biene sorgte zunächst mit einem Lispeln für Aufsehen beim Rateteam. Grenzt das die Möglichkeiten schon zu sehr ein? Sonja Zietlow kam sofort auf RTL-Kollegin Katja Burkard, die einen ähnlichen Sprachfehler hat. Oder ist es doch Model Sarah Nuru, die sich sehr für Naturschutz einsetzt? Die Zuschauer entschieden sich am Ende für die Katze.

Die Biene musste am Ende ihre Maske fallen lassen. Darunter steckte Schauspielerin Veronica Ferres.

Katze_Biene_TMS_2

Begeisterte Dieter Hallervorden mit ihrem Sinn für Familie und den Naturschutz: die Biene bei „The Masked Singer”. Am Ende musste sie die Maske fallen lassen.

Letzter Auftritt bei The Masked Singer: Frosch gegen Skelett

Der Frosch legte gleich zu Beginn des Duells mit der Party-Hymne „I Like To Move It“ vor: Pool und Feiern, das scheint seine Passion zu sein. Nur ein Grund, warum Bülent Ceylan einen Comedian unter dem Kostüm vermutete: Seiner Meinung nach könnte Komiker Tedros „Teddy“ Teclebrhan darunter stecken. Sonja Zietlow hingegen meinte: Atze Schröder oder Ralf Schmitz könnten es sein.

Frosch_Skelett_TMS_2

Partystimmung beim Frosch bei „The Masked Singer”.

Beim Skelett hingegen herrschte alles andere als Party-Stimmung: Es begeisterte mit seiner professionellen Stimme, während es auf düstere Art und Weise „Bring Me to Life“ von Evanescence sang. „Für mich warst du das absolute Highlight der Show“, meinte Sonja Zietlow. „Es muss eine professionelle Sängerin sein.“

Ist es Conchita Wurst? Oder doch Sarah Connor? Oder keiner von beiden? Die Wahl der Zuschauer fiel am Ende auf das Skelett.

Frosch_Skelett_TMS_1

Begeisterte das Rateteam mit einer sensationellen Stimme: das Skelett bei „The Masked Singer”.

Das sind die heißen Tipps des Rateteams

Erdmännchen (und Partner)

  • Dieter Hallervordens Tipp: Die beiden Deutschrap-Stars Bausa und Juju
  • Sonja Zietlows Tipps: Ina Müller und Johannes Oerding

Alpaka

  • Dieter Hallervordens Tipp: Cathy Hummels
  • Sonja Zietlows Tipp: Sylvie Meis

Anubis

  • Bülent Ceylans Tipp: Schauspieler Dominic Saleh-Zaki („Verbotene Liebe”)
  • Sonja Zietlows Tipp: Schauspieler Florian David Fitz oder Sänger Thomas Anders

Nilpferd

  • Sonja Zietlows Tipp: ein The BossHoss-Sänger
  • Bülent Ceylans Tipp: TV-Koch Nelson Müller

Alien

  • Bülent Ceylan tippt: Bill Kaulitz

Hummer

  • Sonja Zietlows Tipp: Schauspieler Daniel Brühl oder TV-Koch Steffen Henssler
  • Bülent Ceylans Tipp: „Die Höhle der Löwen“-Investor Frank Thelen

Katze

  • Sonja Zietlow tippt: Marianne Rosenberg
  • Bülent Ceylans Tipp: Sängerin Paola Felix („Verstehen Sie Spaß“)
  • Dieter Hallervordens Tipp: es muss eine Designerin sein

Biene (Maske gefallen: Veronica Ferres)

  • Sonja Zietlow: RTL-Kollegin Katja Burkard oder Model Sarah Nuru

Frosch

  • Bülent Ceylan tippt: Moderator Micky Beisenherz oder Komiker Tedros „Teddy“ Teclebrhan
  • Sonja Zietlow meint: Atze Schröder oder Ralf Schmitz

Skelett

  • Bülent Ceylan meint: Conchita Wurst, Lorielle London oder Sängerin Jennifer Haben
  • Sonja Zietlow tippt: Sarah Connor

(mg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.