Kultband vor dem Aus? Schock für Fans: Kopf der Kelly Family steigt aus

Neuer Inhalt

Die Kelly Family im Januar 2019 in der Show „Schlagerchampions - Das große Fest der Besten“.

Köln – Er war seit Jahren der Kopf der Kelly Family. Jetzt müssen die Fans ganz stark sein: Angelo Kelly hat seinen Ausstieg aus der Band verkündet.

Angelo war seit seiner Kindheit fester Teil der berühmten Musiker-Familie. In den vergangenen Jahren hat er die Band nicht nur musikalisch unterstützt, sondern auch die Leitung und Organisation übernommen. Doch jetzt ist Schluss.

Angelo Kelly: „Ich steige aus“

„Ich habe nach dreieinhalb sehr tollen, aber auch sehr anstrengenden Jahren entschieden, jetzt einen Cut zu machen“ sagte Angelo Kelly der „Bild“. „Ich habe allen meinen Geschwistern bereits gesagt, dass ich aussteige und dieses Kapitel für mich abgeschlossen ist.“

Alles zum Thema Kelly Family
  • Kultstätte der 90er Kelly Family trifft unerwartete Entscheidung zu Hausboot
  • The Masked Singer Koala enttarnt: Als Weltstar zum Vorschein kommt, sind alle sprachlos
  • Joey Kelly Sänger lässt Familien-Bombe platzen: Es geht um seine Eltern
  • In Silbereisen-Show Howard Carpendale droht die Fest-Stimmung zu vermiesen
  • Sport, Stars und Show 2022 gibt's in der Lanxess Arena jede Menge Highlights
  • Kelly Family Große Überraschung für Fans: Sie treten wieder gemeinsam auf 
  • Patricia Kelly Sie steigt ins Auto – einen Satz kann sich der Chauffeur aber nicht verkneifen
  • Kelly Family Foto von Caroline und Patricia: Verschollene Schwester plötzlich aufgetaucht?
  • Zum Geburtstag Angelo Kelly postet Foto von Sohn Joseph – Fans sind verblüfft
  • Angelo Kelly Schock-Nachricht für Fans – es geht um seine Tour
Neuer Inhalt (1)

Sänger Angelo Kelly 2018 bei der Generalprobe vor der Aufzeichnung der MDR-Sendung „Weihnachten bei uns“.

Der Grund sei körperliche Erschöpfung, erklärte Kelly weiter. Vor allem die Organisation von Konzerten, Aufnahmen, Promo sei ein großer Stressfaktor im Hintergrund gewesen. „Da kannst du kein normaler Familienvater mehr sein. Mein Kopf hat die ganze Zeit gerattert, auch nachts.“

Seit zwei Jahren habe er sich gefühlt, als schleppe er ein Burn-Out mit sich herum. Irgendwann mache einen das einfach kaputt.

Angelo Kelly: „Meine Frau Kira stand mir die ganze Zeit so gut zur Seite und hat zu Hause die Stellung gehalten. Sie hat aber auch immer wieder gesagt, ich solle aufhören. Es war einfach zu viel. Ich musste entscheiden, was für mich essenziell ist. Ich reflektiere jetzt gerade in der Corona-Zeit noch mal sehr viel – und merke jetzt, was wichtig ist. Ich habe die richtige Entscheidung getroffen.“

Angelo Kelly hört auf – ist das das Ende der Kelly Family?

Mit ihm fällt ein essenzieller Teil der Kelly Family weg. Nicht nur Fans fragen sich: Bedeutet der Ausstieg von Angelo Kelly auch das endgültige Aus der Band? 

Hier lesen Sie mehr: Kelly Family exklusiv: In Paris brachten wir Bruce Springsteen zum Weinen

Angelo Kelly glaubt nicht daran. Zoff habe es in der Familie nicht gegeben. Und Patricia Kelly (50) stellt gegenüber „Bild“ klar: „Wir machen weiter. Wir planen das in Ruhe und werden uns rechtzeitig dazu melden.“

Neuer Inhalt

Die Kelly Family im Januar 2019 in der Show „Schlagerchampions - Das große Fest der Besten“.

Doch die Kelly Family ohne Angelo Kelly? Kaum vorzustellen. Nicht zuletzt berührte er mit seiner Single „An Angel“ oder „Fell in Love with an Alien“ die Herzen vieler Menschen. Für die Band wird es keine leichte Aufgabe, diese Lücke zu füllen. (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.