Signalfarbe Sophia Thomalla mit neuem Look – Fans machen sich Sorgen

Sophia_Thomalla_29102020

Blond war einmal: Sophia Thomalla (hier im November 2018) zeigt sich auf Instagram mit neuer Haarfarbe.

Köln – Pretty in Pink!

Model und Moderatorin Sophia Thomalla (31) hat – mal wieder – einen neuen Look. Die 31-Jährige verändert ihr Aussehen in unregelmäßigen Abständen – je nach Lust und Laune. Diesmal stand ihr die scheinbar nach einer Signalfarbe.

Sophia Thomalla trägt jetzt pinke Strähnen

Mit pinken Strähnen in den Haaren zeigt sich Thomalla neuerdings auf ihrer Instagram-Seite. „Lockdown-Look“ nennt sie es selbst in Anspielung an die am Mittwoch beschlossenen Corona-Richtlinien der Bundesregierung, die ab dem 2. November in Kraft treten.

Alles zum Thema Sophia Thomalla

Bis vor wenigen Tagen war Thomalla noch mit blonden Haaren in Griechenland unterwegs. Dort verbrachte sie die letzten drei Wochen als Moderatorin der zweiten Staffel der TVNOW-Show „Are You The One?“.

Kaum zurück in Deutschland, ließ sie sich den neuen Look verpassen. Vielen ihrer Fans scheint er genauso gut zu gefallen, wie der 31-Jährigen selbst.

„So ein cooler Look“, lautet ein Kommentar auf Sophias Instagram-Seite. „Wow ausgezeichnet schön“, schreibt ein anderer Fan.

Sophia Thomalla: Fans machen sich Sorgen um Model

Doch offenbar machen sich auch einige Anhänger Sorgen um Thomalla. Ihnen erscheint die Freundin von Fußball-Torhüter Loris Karius (27) zu dünn.

„Du bist wirklich eine hübsche Frau, allerdings wirkt es so, als wenn du immer magerer wirst. Bisschen mehr auf den Hüften wäre nicht verkehrt und das soll kein Angriff sein“, schreibt einer von Sophias Fans.

Ein anderer meint: „Ich meine das nicht böse, aber du bist erschreckend dünn geworden. Du bist eine so hübsche Frau, du musst dich nicht abmagern.“ Andere sprechen sogar von einer möglichen Krankheit.

Dabei hat Thomalla in den letzten Monaten dank eines disziplinierten Trainings sogar zugelegt – vor allem an Muskeln. „Fast 10 Kilo plus“, hatte sie im Juli via Instagram verkündet.

Kein Grund zur Sorge also – im Gegenteil. Thomalla scheint aktuell fitter den je zu sein. Und das Wichtigste: Sophia selbst fühlt sich gut! Mit ihrem Körper und den pinken Haaren. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.