„Masked Singer” Ist sie das Skelett? Welche Indizien klar für Sarah Lombardi sprechen

Köln – Deutschland ist im Ratefieber und die Fans von „The Masked Singer” haben bereits eine heiße Vermutung, wer sich hinter dem Skelett verstecken könnte, doch ist auch was daran an den Gerüchten?

Rätselraten bei „The Masked Singer“: Ist Sarah Lombardi das Skelett?

Die Gerüchteküche um das Skelett brodelt weiter: Sängerin Sarah Lombardi (28) könnte eine der maskierten Prominenten in der aktuellen Staffel der Show sein. Für 75 Prozent der  Zuschauer deuten in der ProSieben-App zumindest Stimme und Gestik auf die ehemalige „DSDS”-Zweitplatzierte.

Folgende Indizien sprechen für Sarah Lombardi als Skelett:

Alles zum Thema Musik
  • „Sing meinen Song“ Sängerin Lotte bricht Auftritt unter Tränen ab – es herrscht Fassungslosigkeit
  • „Gold Rush Kid“ in Köln George Ezra spielt Anfang nächsten Jahres in der Lanxess-Arena
  • ESC 2022 Desaster für Deutschland –  das sagt Sänger Malik Harris
  • Nach legendärem Auftritt Musik-Knaller: Star aus Super-Bowl-Show kommt nach Köln
  • 50 Jahre Ballermann Was der Kölner Fußball-Thekenklub FC Merowinger damit zu tun hat
  • „Trauma verarbeitet“ Kölner Kult-Kneipe wird 40: Wie BB-Jürgen einst zum Wirt wurde
  • Tausende Menschen erwartet NRW-Megafestival feiert Premiere: Kölsche Musik als Main-Act
  • Am 5. Mai 2023 in der Lanxess-Arena Schiller bietet Elektro-Pop vom Feinsten
  • Superstar-Ansammlung Die Woche in der Lanxess-Arena
  • Beatrice Egli sieht völlig anders aus Fans erkennen Schlagerstar nicht wieder: „Bist Du das?“
  • Schiff mit Nr. 85: Sarah Lombardi spielte in Folge 85 der „Traumschiff“-Reihe mit
  • Gruselzeugnis mit 37,17 Punkten: 37,17 war Sarah Lombardis durchschnittliche Punktzahl bei „Dancing on Ice“
  • Auf Kürbissen steht die Zahl 13 + 14: Sarah Lombardi war in der 13. Staffel Jurorin beim RTL-„Supertalent“. Die Staffel hatte 14 Folgen
  • Neue Engel braucht das Land: Sarah Lombardis Geburtsname ist Engels
  • Standuhr schlägt 2 Uhr: Sarah wurde bei DSDS hinter Pietro Lombardi Zweite
  • "Aller guten Dinge sind drei": Nach Platz 2 bei DSDS und Platz 2 bei „Let's Dance“ gewann Sarah Lombardi 2019 „Dancing on Ice“

Das prominente Rateteam tendiert anhand der Indizien aber eher zu den Sängerinnen Sandy Mölling (39) oder Mandy Capristo (30).

Liegen die Zuschauer also falsch? 

Sarah Lombardi äußert sich zu „Masked Singer“-Gerücht

„Das Skelett singt toll! Dass ich darunter vermutet werde, freut mich natürlich“, sagte die 28-Jährige dem verantwortlichen Sender ProSieben in einer Mitteilung. „Ich könnte mir gut vorstellen, auch mal an der Show teilzunehmen.“

Skelett

Die Figur „Das Skelett” steht in der Prosieben-Show „The Masked Singer” auf der Bühne.

Leider blieb unklar, ob sich Lombardi mit dieser Aussage nur geschickt um eine Festlegung herumdrücken wollte.

Die Sängerin, die mal Zweitplatzierte in der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ war, wird seit Wochen als heißer Tipp für die Figur des Skeletts gehandelt.

„The Masked Singer“: Rea Garvey rätselt mit

Über 70 Prozent der Zuschauer tippen auf sie, auch die „Bild“ schrieb, dass es sich um Lombardi handeln soll. Gewissheit gibt es erst, wenn das Skelett aus der Show fliegt oder am Ende gewinnt. Dann muss es die Maske ablegen. Aufgrund der Gesangsleistung gilt das Klappergestell als Mit-Favorit.

In der vierten Folge wurde der Frosch enttarnt: Der Komiker Wigald Boning steckte unter dem Kostüm.

Bei „The Masked Singer“ steht am Montag (16. November, 20.15 Uhr, ProSieben) das Halbfinale auf dem Programm.

Als Gast stößt diesmal Rea Garvey (47) zum prominenten Rateteam um Sonja Zietlow (52) und Bülent Ceylan (44). Er hat in dem Job Erfahrung: Noch in der vergangenen Staffel war der Musiker selbst Stamm-Juror. (cf/dpa) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.