Sexy Mama Nach der Geburt: Lena Gercke zeigt sich wieder in Unterwäsche

München – Lena Gercke (32) hat offenbar ziemlich gute Gene. 

Während viele Mütter nach der Geburt von Problemen mit überschüssigen Pfunden geplagt sind, scheint das Model davon verschont geblieben zu sein. 

After-Baby-Body: So gut sieht Lena Gercke nach der Schwangerschaft aus

Straffer Bauch und keine Dehnungsstreifen: Von ihrer Schwangerschaft ist schon kurze Zeit nach der Geburt nichts mehr zu erkennen.

Alles zum Thema Social Media

Auf Instagram zeigt sich die 32-Jährige nun wieder sexy in Dessous und erntet für ihre tolle Figur viel Lob von den Fans. Schließlich sieht sie aus, als wäre sie nie schwanger gewesen.

„Respekt. Die Schwangerschaft hat dir echt gut getan. Bist mit Abstand die hübscheste Deutsche”, kommentiert einer den verführerischen Schnappschuss.

Fit nach der Geburt: Lena Gercke trainiert für ihren Traumkörper

Anfang Juli ist Lena Gercke zum ersten Mal Mama geworden und durfte sich mit ihrem Schatz Dustin (35) über Töchterchen Zoe freuen.

Rund zwei Monate später ist die Blondine wieder so schlank wie zuvor. Ob wirklich nur ihre Wundergene und eine ausgewogene Ernährung dafür verantwortlich sind?

Lena Gercke dürfte zumindest ein bisschen dafür trainiert haben, denn auch während der Schwangerschaft zeigte sich die „Germany's Next Topmodel”-Gewinnerin immer sehr sportlich.

Auch wenn sich an ihrer Traumfigur nicht viel getan hat, müsste sich ihr Leben mit Baby um 180 Grad gedreht haben und darüber ist die frischgebackene Mama mächtig stolz. Vor kurzem veröffentlichte Lena Gercke das erste Foto mit ihrer kleinen Familie. (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.