„Schwiegertochter gesucht” Neue Kandidatin will Philipp im Sturm erobern

SG_Strand

Philipp muss das Auto aus dem Sand schieben.

Köln – Bei „Schwiegertochter gesucht“ geht es wieder drunter und drüber (dienstags, 20.15 Uhr/RTL): Die Kandidaten buhlen weiter um das Herz ihres Auserwählten – unter strenger Beobachtung der Mütter.

Stürmischer Start bei „Schwiegertochter gesucht”: Überraschungsgast bei Philipp

Für den Zeit-Soldaten Philipp (32) hat Moderatorin Vera Int-Veen eine neue Kandidatin im Gepäck. In Dänemark hatte er eigentlich ein Strand-Date mit Michelle (22) und Silja (34) geplant – doch das ist wortwörtlich ins Wasser gefallen.

Während die 22-Jährige sich als Favoritin fühlt, kommt neue Konkurrenz ins Spiel. Die blonde Fiona (19) will die Runde aufmischen – und Philipp für sich gewinnen.

Alles zum Thema Michelle

Doch leider muss das Kennenlernen aufgeschoben werden als dunkle Wolken am Himmel aufziehen. Schließlich sind alle mit dem Auto gekommen und könnten bei Regen im Sand stecken bleiben. 

Philipp

Vera Int-Veen überrascht Philipp und seine beiden Dates Michelle (M.) und Siljia (r.) mit einer weiteren Dame: Fiona( l.). 

Und dann passierte, was passieren musste: „Wir kamen nicht mehr vor, nicht mehr zurück. Dann ist Philipp ausgestiegen und hat unser Auto angeschoben”, erzählt die Neue in der Runde.

Ein gewaltiger Kraftakt, der bei den Mädels zumindest Eindruck hinterlassen hat. Neuzugang Fiona wollte den Zeit-Soldaten offenbar im Sturm erobern.

„Schwiegertochter gesucht”: Zickenkrieg bei Dennis

Bei dem Frauenschwarm Dennis (34) spitzt sich die Situation zwischen den Kandidatinnen immer mehr zu. 

Besonders zwischen der recht dominanten Romina (29) und Sonnenscheinchen Charleen (25) ist die Situation eher angespannt. Als Mama Carmen (56) die beiden fragt, ob zwischen ihnen auch Konkurrenzkampf herrsche, möchte es die temperamentvolle Romina lieber unkommentiert lassen. 

SG_Dennis

Dennis, Mutter Carmen und Romina verbringen den Tag gemeinsam im Kletterpark. 

„Klar möchte ich gewinnen und Dennis für mich haben, aber ich mag die anderen Mädels auch wirklich gerne mittlerweile”, ist sich Charleen sicher. Bei dieser Aussage sieht Romina rot und bricht plötzlich in Tränen aus. Für sie sei das einfach gelogen.

Gut, dass Dennis, der gerade im Garten mit Nadja (31) ist, von dem ganzen Drama nichts mitbekommt. Schließlich kann Mama Carmen ein solches Verhalten auch gar nicht gutheißen: „Sie muss ein bisschen zurückschrauben, weil da hat mein Sohn auf Dauer mit Sicherheit keinen Bock drauf”, gesteht sie vor den TV-Kameras.

Für welche Kandidaten es bald zurück nach Hause gehen wird, können Sie am Dienstagabend ab 20.15 Uhr auf RTL oder TVNOW sehen. (cg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.