Nächster Rückruf bei Rewe Achtung bei beliebtem Tiefkühl-Produkt – es drohen gefährliche Reaktionen

Trauer um Hollywood-Star Sam Shepard stirbt an Nervenkrankheit ALS

1495FE0067F8E7CB

Sam Shepard starb im Alter von 73 Jahren an den Folgen der als ALS bekannten Erkrankung des Nervensystems. 

New York – Der mit einem Pulitzer-Preis ausgezeichnete US-Dramatiker und Schauspieler Sam Shepard ist Medienberichten zufolge tot.

Er starb im Alter von 73 Jahren an den Folgen der als ALS bekannten Erkrankung des Nervensystems. Shepard galt als Multitalent.

1979 gewann er den Pulitzer-Preis für sein Theaterstück „Buried Child“. Zudem spielte er in Filmen wie „Homo Faber“ und „Wie ein einziger Tag“ mit.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.