Großeinsatz in Köln Flammen und dichter Rauch: Dachstuhlbrand hält Feuerwehr in Atem

„Sieht ausgestopft aus" Boxershorts-Selfie: Hat Paul Janke hier etwa nachgeholfen?

Bachelor_Paul_Janke_Herz

Der 38-jährige Bachelor Paul Janke hat mit einem freizügigen Selfie auf Instagram bei den Fans für Diskussionen gesorgt. 

Hamburg – Bachelor Paul Janke achtet auch seinen Körper und zeigt daher auch gerne die gut trainierten Muskeln auf seinem Instagram Kanal.

Jetzt verdreht er seinen Fans mit einem Schnappschuss aus dem Hotel-Badezimmer wieder den Kopf. Nur in enger Boxershorts und mit einem Grinsen im Gesicht posiert Paul vor dem Spiegel und präsentiert sein stählernes Sixpack. 

Instagram: Bachelor Paul Janke zeigt sich nur in Boxershorts 

Kein Wunder, dass das Selfie bei seinem Followern mehr als gut ankommt. Mittlerweile gefällt das Foto über 4000 Menschen und die überschütten den Ur-Bachelor nur so mit lobenden Kommentaren. „Maschine!“, schreibt Bachelor Kollege Andrej Mangold und auch die Fans sich außer sich.

Alles zum Thema Social Media

Doch wo Lob ist, da ist auch Kritik, denn nicht alle scheinen dem blonden Bachelor die Anerkennung zu gönnen – und unterstellen ihm sogar, geschummelt zu haben. „Die Photoshop App musst Du mir verraten“, schreibt ein User mit einem Augenzwinkern. Und ein anderer merkt an: „Gut gefüllt die Buxe.“

Paul Janke: Instagram Foto sorgt für wilde Diskussionen

Hat der 38-Jährige da etwas nachgeholfen? „Das Höschen sieht aus wie ausgestopft“, kommentiert ein Fan und bekommt kurzerhand die schlagfertige Antwort des Reality-Show-Stars: „Dicke Skisocken“, meint Janke. 

Das war dem Bachelor dann jedoch wohl etwas zu viel Aufmerksamkeit rund um seinen Intimbereich. Er löscht die kurze Konversation mit den Fans – das Bild blieb jedoch. Wäre bei dem Anblick für die Fans ja auch zu schade gewesen...(mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.